Mathe als Leistungskurs? Ja oder Nein?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Antwort ist JA, wenn du nach der Schule irgend etwas im Bereich Naturwissenschaften, Maschinenbau oder Informatik studieren willst. Da kommt dann die wirklich schwere Mathematik. Kenne bei mir im Studium einige Leute, die gute bis sehr gute Noten im Grundkurs hatten und dann durch alle Matheprüfungen mit ner 5,0 gerasselt sind. Wenn du im LK keine guten Noten und keinen Spaß an Mathe hast, hilft das dir bestimmt, nicht die falsche Studienwahl zu treffen...

Das solltest du dir gut überlegen. Mathe wird nicht unbedingt schwieriger, es ist nur unglaublich viel. Schau dir am besten mal an, was im Lehrplan für den Mathe LK in deinem Bundesland steht. Man muss eigentlich immer davon ausgehen, dass man im LK sowieso eine Note schlechter ist als sonst. Ich kenne aber viele Leute, die im Mathe LK trotz eines guten Lehrers nicht klar kommen, auch wenn sie vorher gute Noten hatten, weil man einfach jede Stunde etwas Neues macht und quasi sofort erwartet wird, dass etwas verstanden wird. Wenn du also länger brauchst um etwas zu verstehen würde ich dir davon abraten. Dann wähl lieber ein anderes Fach und hab im Mathe Grundkurs deine 1 oder 2, das ist immer noch besser als eine 4 oder 5 im LK. Viel Erfolg! :)

Die Entscheidung ob LK oder nicht, würde ich nicht vom Lehrer abhängig machen! Wenn dir Mathe liegt und es dich interessiert, mache den LK. Unabhängig vom Lehrer wirst du nicht drum herum kommen, auch nach der Schule zu lernen.

Also meine Lehrer raten uns immer ALLE von Mathe ab, also würde ich es nicht nehmen. Nimm ein anderes Fach das dir gefällt.

NEIN MACH ES NICH!! Ich hatte in Mathe bis zur Oberstufe nur 1 auf dem Zeugnis in Mathe dam hatte ich Mathe als Lk und ich war so krass am anknacksen... Es ist so übelst schwer! Natürlich deine Entscheidung aber ich würd es nie wieder machen un kann es auch nich empfehlen

Erst mal vielen danke für deine Antwort. Ja, ich habe auch Freunde denen geht es genauso wie dir die waren alle auch sau gut in Mathe und jetzt schreiben nur noch 2 punkte oder so. Und hilft auch keine Nachhilfe oder so?

0
@aysera

Das ist immer so eine sache einen guten Nachhilfelehrer zu finden... Das sind doch meistens nur so Möchtegerns die vlt ein jähre älter als ich sind und wir versuchen Iwas komisches Beizubringen was mich nur noch mehr verwirrt....

0

Wieso sollten die Lehrer nicht gut sein?! Es gibt irgendwann auch mal den Punkt, wo man sich zu Hause hinsetzen muss und lernen.

Wo wohnst du denn? Eigentlich ist Mathe LK doch Pflicht:)

Nein bin auf einem Beruflichen Gymnasium im Bereich Gesundheit und Soziales und bei uns ist eine Sprache Pflicht (deutsch, englisch..) und halt das fach Gesundheit weil es im gesundheitlichen Bereich ist. Ein drittes dürfen wir frei wählen.

0

Was möchtest Du wissen?