Mathe Ableitung Wurzel - Frage?

sss - (Mathe, Ableitung)

2 Antworten

Nein das x^-2 wird zu x² weil es unter den Bruchstrich gezogen wird.

x^-2 = 1/x²

Wenn es dir leichter fällt kannst du auch noch einen Zwischenschritt einbauen:

1/3*x^-2/3 = 1/3*1/(x^2/3) und dann kommst du auf das Ergebnis.

Das Minus ist weg, weils im Nenner steht. 1/x^n = x^(-n)

Ableitung von f(x)= 1/ [(2-x)•x]?

Kann mir jemand die Ableitung der Funktion oben schrittweise erläutern bitte?

...zur Frage

Welche Bedeutung haben erste und zweite Ableitung und welche zusammenhänge gibt es?

Also die erste Ableitung gibt ja die Steigung der Tangente an.Damit kann man ja Extrempunkte berechnen.Und dort wo die Ausgangsfunktion Extrempunkte hat, hat ja die 1. Ableitungen Schnittpunkte auf der x- Achse oder?Und wofür ist jetzt die zweite Ableitung?

...zur Frage

Mathe wieso muss man das so schreiben plus minus wurzel?

Wieso muss man wenn man nur zB einen parameter hat und davon die wurzel ziehen muss gleich zB +-wurzel aus a schreiben das - stört ja beim rechnen und eigentlich kommt ja eh wenn man die wurzel zieht auch ein negatives ergebnis raus wieso muss man das mitschreiben?

...zur Frage

Ableitung von 3. Wurzel aus x

Hallo, ich mache gerade meine Mathe Hausaufgaben und habe eine Frage: Wie lautet die Ableitung von der 3. Wurzel aus x?

also: f(x) = 3. wurzel aus x = x hoch 1/3

dann ist: f´(x) = 1/3 x hoch - 2/3 = ?

Kann man das noch irgendwie mit Bruchstrich schreiben?

...zur Frage

Die n-te Ableitung von der Sinusfunktion?

Die Ableitung von sin(x) ist cos(x) wenn ich es richtig hergeleitet habe? Habe aber nicht den Differentialquotient sondern einfach mit den Extrema und Wendepunkten gearbeitet.

Mir ist folgendes aufgefallen, die vierte Ableitung von sin(x) ist wieder der sin(x). Daraus folgt die achte Ableitung der Sinusfunktion ist wieder der Sinus selbst... usw.

Mathematisch ausgedrückt [Siehe Bild 1], oder?

Das wäre doch dann aber weiter eine Zahlenreihe die folgendermaßen aufgebaut ist:

0,4,8,12,16,...

Geht also bis ins unendliche, man kann doch aber dann nicht sagen die Unendlichste Ableitung der Sinusfunktion ist dieser selbst.

Da doch genau solch eine Zahlenreihe ins unendliche geht:

1,2,3,4,5,6,...

Also wie sagt man das?

...zur Frage

Was ist die Ableitung von 1- e^ (-x)?

Ist die Ableitung nur e hoch minus x oder minus e hoch minus x? Beim Ableiten fällt ja die 1 weg aber gehört das Minus noch dazu oder nicht? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?