Mathe 7. Klasse Gleichungen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn x=9 dann rechnet man 3x9= 27 ; 27-12=15 Einfach mal alle Zahlen einsetzen dann wird das schon. Ich habe auch fast nie gelernt und habe meine Real Abschlussprüfung erfolgreich bestanden und hatte in Mathe zwar ne 4 aber solange du ein Ausbildungsplatz hast ist es egal was du in Mathe hast. Nur in der Berufsschule wird Mathe dann wieder wichtig also Aufpassen in der Schule!!!

du musst das -12 mit umgekehrtem Vorzeichen auf die andere Seite bringen, also 15+12. Anschließen steht dann da 3x=27. Dann geteilt durch 3. x=9

Du hast Punkt vor Strich nicht beachtet. 3x bedeutet ja 3 MAL x -12= 15

Fang an mit +12, dann kommst du auf 3x = 27, dann :3 und schon hast du es.

Nein, x ist x wie auch 3y wäre bei der Rechung das gleiche

0
@DerSmiliboy

nein, so war das nicht gemeint. ich meinte, dass 3x oder 3x eben 3 MAL y oder was auch immer bedeutet und dass er/sie vergessen hat, dass MINUS MINUS eben PLUS ergibt. Nix mit Punkt vor Strich, hab mich falsch ausgedrückt, wollte es grad bearbeiten

0

Vorzeichenfehler im ersten Schritt. +12 statt -12

du musst +12 rechnen und nicht -12

Du musst +12 rechnen ;)

Ja natürlich ! Danke sehr ! :-)

1

Was möchtest Du wissen?