Mathe :( Wenn man eine Zaunlänge hat und den max. Inhalt sowie seitenlängen berechnen soll .... wie?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit der Zaunlänge hast du den Umfang!!!! Nicht die Fläche!

300=2a+2b => a=150-b

A=a * b -> a aus der Gl. oben einsetzen

A=(150-b) * b=150b-b²

Für ein Maximum muss die 1. Ableitung gleich Null sein

A '=150-2b=0

150=2b

75=b

a=75

18

danke!!

0

ich würd einfach die 300m in 100 und 200 meter teilen. dann beides durch 2 also 50meter und 100 meter. dann wäre der flächeninhalt 5000m².es gibt aber auch andere möglichkeiten mann könnte z.b. die seiten jeweils 75m lang machen und so weiter.

300=a*b RICHTIG. mit solve() lösen oder Gleichung händisch lösen. Nach a, b auflösen. Das sind die Seitenlöngen!

18

aber wie geht das? :( kannst du mir bitte den rechenweg schreiben, ich verstehe es nicht :((

0
46

Nein, das ist falsch. Die Zaunlänge beträgt 300m und das ist der Umfang!

2a+2b=300

0

Was möchtest Du wissen?