Mathe : Lösungen hochrechnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast ja 1l Traubensaft und danach wollt du drei also machst du ja mal 3. also nimmst du die anderen beiden Zahlen einfach auch mal 3 und fertig :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MacLP123
23.02.2016, 20:19

Danke für die Antwort :D

Habe mich aber vertippt zb wv brauche ich für 3,2l Traubensaft ?

0
Kommentar von Josofia
23.02.2016, 20:20

Dann machst du einfach alle Zahlen mal 3,2 ;)

0

Mal abgesehen davon, dass man aus 3 Liter Wasser und 2Kg Trauben niemals einen Liter Saft machen kann ist das doch ganz einfach. 3 Liter Wasser und 2Kg Trauben ergeben einen Liter Saft. Für die dreifache Mänge brauchst du logischeiweise die dreifachen Zutaten. Also 9Liter Wasser und 6Kg Trauben. Was ist daran so schwer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wegen der Kiloanzah mit den Trauben...wenn du 1*3 machst dann ergibt des 3 Liter..und so musst dus auch bei der Kiloanzahl machen..du nimmst die 2 kg Trauben und multiplizierst die dann auch mit drei..das ergibt dann 6kg.Also braucht man für 3 Liter 6kg Trauben.Und so machst du es auch mit dem Wasser...du nimmst die 2.3*3=6.9 Liter Wasser

A:Man braucht6.9 Liter Wasser und 6 Kilogramm Trauben um § Liter Traubensaft herzustellen.

Hoffe du verstehst es........sonst einfach fragen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisalovesdance
24.02.2016, 06:27

Das kann ich leider nicht so gut..sry ..also wenn h gegen limes läuft


0

/ Offtopic

2,3l Wasser und 2kg Trauben ergeben 1l Saft? Was ist denn das fürn Zeug?

/ end Offtopic

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MacLP123
23.02.2016, 20:24

Fantasiezahlen ^^ Habs kein anderes Beispiel gefunden.

0

Was möchtest Du wissen?