Mathe? am verzweifeln morgen SCHULAUFGABE :S

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Richtigen antworten (100%) a) Irmgrad heute= 15 Irmgrad vor 5 Jahren= 10 Opa heute = 75 Opa vor 5 Jahren = 70

b) Anja vor 10 Jahren = 8 Anja heute = 18 Anja in 4 Jahren = 22 Fabian vor 10 Jahren = 4 Fabian heute = 14 Fabian in 4 Jahren = 18

c) Thomas heute= 12 Thomas vor 2 Jahren= 10 Silke heute = 4 Silke vor 2 Jahren = 2

d) Christian vor 7 Jahren = 35 Christian heute = 42 Chistian in 3 Jahren = 45 Simon vor 7 Jahren = 5 Simon heute = 12 Simon in 3 Jahren = 15

du musst mit variablen rechnen, also jede angabe in eine rechnung umstellen: a) I = Irmgard, du bestimmst immer einen namen als eine variable G = Opa 5G = I I - 5 = 7I

die zweite gleichung kannst du jetzt auflösen und hast das i dann kannst du damit das g bestimmen - also so häztte ich es jetzt jedenalls gemacht ;)

könntest du es eventuellbeser erklären ? :/ wäre vllt besser dann versteh ich des auch

0
@Ebru2596

ich hoff ich erklär dir jetzt nichts falsches :D also es steht ja da irmgards großvater - erste notiz: irmgards großvater = z.B. die Variable G, du willst ja schließlich herauskriegen wie alt er ist, also setzt du einfach irgendeinen Buchstaben ein. ist heute fünfmal so alt wie Irmgard - 2. notiz: Irmgard , dasselbe wie beim Großvater, braucht eine Variable, weil du ihr genaues Alter ja ermitteln willst, also zum Beispiel Irmgard = I der Großvater ist 5mal so alt wie Irmgard, also ist I = 5G (Gleichung in Worten:also einmal das Alter Irmgards wäre praktisch 5mal das Alter des Großvaters)

0
@xxxLauraxxx

vor 5 Jahren war er 7mal so alt wie I also wie I 5 Jahre jünger war --> I - 5 war G 7mal so alt wie sie --> 7I = I -5 du hast jetzt eine gleichung, die du auflösen kannst und zwar nach I. Wenn du I bestimmt hast, kannst du das leicht in die erste Gleichung I = 5G einsetzen und nach G auflösen, und schon hast du das Alter von I und G ;)

verstanden? ;)

0
@xxxLauraxxx

hää ??? jettz bin noch mehr verwirrt könntest du nciht einfach die aufgabe hinschriben dann kann ich mir das besser vorstellen ^^

0

Die haben ja immer denselben aufbau. Das alter des einen nennst du X und das den anderen y, dann baust du eine Gleichung zusammen

Nehmen wir mal a)

Irmgards Alter heute ist X das des Großvaters ist y

jetzt weißt du von y, dass es 5*(mal)x ist also y=5x

dann weißt du aber auch: y-5 (weil es ist ja 5 jahre her) = 7*(x-5)

dann hast du 2 Gleichungen 1. y = 5x 2. y-5 = 7*(x-5)

jetzt ersetzt du in der 2. Gleichung das y durch die 5x

--> 5x-5 = 7*(x-5)

jetzt die Gleichung nach X auflösen

5x-5 = 7x-35 // + 35

5x+30 = 7x // -5x

30 = 2x // :2

15 = x

--> heute ist Irmgard als 15 Jahre alt, ihr Großvater (15*5) ist 75

--> vor 5 jahren war sie 10 Jahre alt und er war (10*7 bzw. 75-5) 70 Jahre alt

BEIPSpIEL ich hab jetzt meine gerechnet und wollt mall kuchen ob es richitg ist :)

0
@Ebru2596

eigentlich kannst du ja selbst schauen, ob deine gleichungen richtig sind, wenn du deine Ergebnisse in die Aufgaben einsetzt und überprüfen ob sie aufgehen. Da ich ungern die Hausaufgaben für jemanden erledige, kannst du ja mal deine Lösungen/meintetwegen auch mit Gleichungen und ich überprüfe sie

0
@volluto

haha ich gaub du hast da was missverstanden es sind KEINE hausaufgaben einfach eine reine lernstunde für mich .. :D also könntest du mir die "Lösungen" sagen ^^

0
@Ebru2596

bitte es wäre echt wichtig :/ bitte gib mir die lösungen .. ich möchte noch schlafen gehen ^^

0
@Ebru2596

für b) Fabian = 14; anja = 18 c) kann ich nicht lösen, weil ich es nicht mehr weiß, wie das mit dem größer und kleiner geht ;-) für d) Simon = 12; christian = 42

0
@Ebru2596

nee - das ist nicht richtig - 1. x-10 = 2*(y-10) 2. x+4 = y (da steht "so alt, wie sie HEUTE ist)

0
@volluto

ach mist - ist schon spät :

  1. 2 (x-10) = y-10

  2. bleibt, wie sie war: x+4 = y

0
@Ebru2596

hab mälich die aufgaben falsch und müsste die aufgaben wissen ^^ musst du ja ganz urz aufschreiben

0
@Ebru2596

b, Fabian war vor 10 jahren halb so alt wie anja. in 4 jahren wird er so alt sein, wie anja heute ist.

  1. 2*(x-10) [er war ja halb so alt - also ist sein damaliges Alter mal 2 gleich dem damaligen alter von Anja) = (y-10)

  2. x+4 = y

c, Thomas ist um 4 jahre mehr als doppelt so alt wie silke. vor 2 jahren war er fünfmal so alt wie silke.

  1. x+4 > 2*y

  2. x-2 = 5(y-2)

d, christian war vor 7 jahren siebenmal so alt wie simon. in 3 jahren wird er dreimal so alt sein wie simon.

  1. x-7 = 7*(y-7)

  2. x+3 = 3*(y+3)

0

Was möchtest Du wissen?