MATHE - ZAHLENRÄTSEL

5 Antworten

(x-8)mal3=2x-14 ... du must solange auf beiden seiten die gleiche rechenoperation mit der selben zahl ausführen bis du auf einer seite x stehen hast und auf der anderen seite eine zahl. und x ist die gesuchte zahl

1

ich habe die Klammern falsch gesetzt, deswegen hatte ich das falsche Ergebnis - dankeschön! ;-)

0

du löst die eine nach x auf und ersetzt das x in der anderen duch das, was du auf der anderen seite herausbekommst

1

das weiß ich soweit auch, ich meine wie die Gleichung jetzt ist. Also wie sie zu dieser Aufgabe jetzt lautet

0

(x-8) *3 = 2x -14

3x -24 = 2x -14 | -2x

1x -24= -14 |+24

X = 10

Was möchtest Du wissen?