Mathe - Spiele

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Eckenraten?

Kennt doch jeder... :X

4 Leute stellen sich in je eine Ecke (jaaa, ein Raum hat ja nur vier Eckeeeen, also ein normaler Klassenraum :D).

Daraufhin stellt der Lehrer eine Kopfrechenaufgabe und derjenige in der Ecke muss sie so schnell wie möglich in die Klasse rufen. Daraufhin darf derjenige der am schnellsten war und richtig gelegen hat, in die nächste Ecke gehen. Ist dieser einmal komplett um den Raum rum (d.h. 4 Aufgaben gelöst), hat der Spieler das Spiel gewonnen. ;)

Das gute alte Eckenrechnen aus der Grundschule lässt sich auch für höhere Klassen verändern. Man kann ohne weiteres Fragen nach Brüchen, Binomischen Formeln oder aus der Geometrie stellen.

Ebenso Sodokus und Kaikuros

Bingo lässt sich auch mit allen Inhalten spielen

Alle Logikspiele sind Mathespiele.

Mathematische Zaubertricks fördern das Wissen über Gleichungssysteme. Beispiel: Sag, du hättest das ganze Telefonbuch auswendig gelernt. Gib das Telefonbuch einem aus der Klasse. Nun bitte jemanden, eine dreistellige Zahl an die Tafel zu schreiben. Nun wird die Zahl umgedreht und kommt darunter und die kleinere Zahl wird von der größeren abgezogen. Dann wird das Ergebnis auch umgedreht und diesmal dazuaddiert. (Beispiel: 723-327=396; 396+693=1089). Das Ergebnis wird IMMER 1089 sein. Nun bittest du den mit dem Telefonbuch, auf der Seite 108 den neunten Namen zu suchen. Du konzentrierst dich- und sagst was da steht. Nur du weißt, dass immer 1089 herauskommt und du natürlich nur diesen einen Eintrag auswendig gelernt hast. So nun lass die anderen rausfinden, wie das geht- oder selbst Zaubertricks erfinden.

Die guten alten Zahlenkarten, wo man die Zahlen in der Ecke zusammenrechnen muss um die Zahl zu erraten, beruhen auf dem Binärsystem.

Folgendes Spiel für Geometrie lässt sich sicher auch noch schwerer gestalten, musst du halt vorbereiten: http://www.lehrerweb.at/materials/gs/mathe/geometrie/geo4/lernspiel.pdf

Druck dir mal diese Zwerge aus- für jeden natürlich, macht ja nichts, wenns schwarz weiß ist. Zwerge zählen- verschieben-wieder zählen. Wer weiß, wohin der eine Zwerg verschwunden ist? http://www.thies-bielenberg.de/zwerge.htm

Weiterhin gibt es jede Menge Streichholzrätsel. Die kannst du auch machen, haben auch mit Mathe zu tun- meist wird gefragt, welches Streichholz man umlegen muss, damit soundsoviel Dreiecke oder Quadrate oder sonstwas übrig bleiben

0

Spiel Mathefußball. Man malt ein Fußballfeld mit en paar grünen und ein paar roten Spielern an die Tafel und dann stellt der Lehrer irgendwelche mathematischen Fragen zum Beispiel aus dem ein mal eins. Wer die Antwort weis ruft ruft rein, und der Ball (geeignet wäre hier ein Magnet) wird in Richtung der gegnerischen Mannschaft weitergespielt.

Gleichung:

wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben dann kann es sein dass sie nach 9 monaten zu 3 sind

schlag ma ecken rechnen vor da muss der lehrer den schülern die in einer ecke (4schüler stehen jeweils in einer ecke)stehen aufgaben sagen un wer seine nicht löst wird gegen nin anderen schüler aus getauscht . (ich hasse mahte genauso =))

ich kenn nur lahme spiele.... man könnte menschen memorie machen oder eckenrechnen oder galgenmännchen.... mit mathematischen begriffen ;)

Kopfrchnen?? immer einer aus einer Gruppe gegen einen aus der anderen

Sei die schlaue und schlag deiner Lehrer/in vor mathe zu machen ein tipp von mir ....

Bei deiner Abschlussprüfung wirst du diese Momente nie vergessen ... ich kenne mich damit aus ...

Was möchtest Du wissen?