Mathe - Exponenten - Verständnis-Frage

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Division durch eine Zahl ist eine Multiplikation mit dem Kehrwert. Und der Kehrwert von a ist a^-1. Das heißt, 3/(x^(3/4)) ist 3 * x^(-3/4). Der Exponent wird also negativ.

Die Formel ist A^n / B^m = a^n * b^-m
Einfach einsetzen z.B. m= -9 ---> so wäre -(-9) ---> 9 Da Minus mal Minus Plus ergibt

  1. wenn du zuerst den bruch hast: 3/ x"3/4 dann bringst du den quasi auf die "falsche" seite und dabei wird der exponent negativ. is einfach so
  2. jap, wird sie immer wenn du die zahl von der einen seite des bruches auf die andere packen willst dann kehrst du die vorzeichen im exponenten um, also wird aus - + und dann logischerweise aus + -

ich hoffe ich konnt dir iwie helfen :)

Was möchtest Du wissen?