Mathe - 2 schnell lösbare Aufgaben nehmen mir Jahrhunderte - Hilfe!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

Wikipedia gibt eine schöne Liste, wenn man bei "Liter" nachschaut:

https://de.wikipedia.org/wiki/Liter

Die größere Einheit nach dem Liter ist demnach der Hektoliter (hl).

Ein Hektoliter sind 100 Liter, also sind 44,56 Liter 0,4456 Hektoliter (hl)
(die 44,56 durch 100 teilen).

Die nächst kleinere Einheit nach Liter ist der Deziliter (dl), also
ein Liter sind 10 Deziliter, oder ein Deziliter sind ein Zehntel Liter.

Also 44,56 Liter sind 445,6 Deziliter (dl)

Dann käme der Centiliter, erst dann der Milliliter, aber die sind in der
Aufgabe nicht gefragt; da Centiliter die nächst kleinere Einheit ist.

Für die 2) kannst du es ja selbst probieren.

Gruß

Vielen Dank! Habs jetzt endlich. Ich habe noch einige andere Aufgaben bei der ich Hilfe benötige, könnten wir das wenn möglich per Skype, WhatsApp oder sonst wo besprechen? Würde mich bei dir endlos bedanken.. :/

0
@PyerunA

Hi,

ich habe kein Skype und nicht mal ein Handy (ist sehr selten, ich weiß), aber per Email könnte ich dir helfen, wenn du möchtest.

Dann schicke mir am besten eine Freundschaftsanfrage für alles Weitere.

0

Naja, welche Einheit hast du denn vor "Liter"?

Das soll ich ja herausfinden und hinschreiben.. Im Buch steht das nicht.

0

"Die nächstkleinere Einheit" ist aber ganz schön ungenau...

Das können Deziliter sein, oder die gebräuchlicheren Milliliter...

Oder man soll das Volumen in Meter umrechen, entsprechend

44,56dm^3=44560cm^3

Komische Aufgabe...

Was möchtest Du wissen?