Materialien des Tranistors?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Normalfall Silizium, könnte aber auch GaAs sein. Kontakte aus Al, selten Au, geklebt mit Ag-Leitkleber (Epoxy) oder gelötet mit Sn auf Träger aus Fe oder Cu, je nach Verlustleistung, alles entweder in Epoxy eingeschlossen oder im Metallgehäuse. Anschlüsse verzinnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Silicium mit etwas "Dreck" (Dotierung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Silizium oder Germanium, mit zwei Bereichen, n-dotiert, p-dotiert. (Hier wirdst du wohl googlen müssen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?