Masturbiere ich zu oft? -- Hilfe

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Krankhaft nicht gleich- das ich Quatsch, man sagt es gibt kein ZU VIEL so wie es dir gefällt. versuch mal drauf zu achten, das du es reduzierst. Wenn dies nicht klappt , ist es nicht weiter schlimm. Es ist dein Körper und wenn es dir so oft gefällt. tue es.

Das du mastubierst,ist doch nicht 'krankhaft' auch nicht,wenn es so oft am Tag ist.Sexuelle Gefühle,kann man nicht verdrängen,sie kommen -& gehen einfach.Doch wenn du dich selbst,nicht wohl dabei fühlst,solltest du versuchen,es zu lassen,auch wenn es schwer ist.

Viel Glück.LG. Ladyllike!:)

Kannst du dich nicht beschränken nur 2 mal am Tag ?Ausserdem das macht nach dem 2 mal alleine doch gar kein spaß mehr ;) ausserdem hast du nichts anderes zu tun am tag ?:D

Wenn es dir gefällt ist es nichts schlimm. Und natürlich kriegt man nicht 6 - 7 Mal am Tag eine Erektion. Aber krank ist es auf keinen Fall.

xoxo <3

ehm ich dachte das ist wieder so ne bubifrage, bei den 6-7 mal musste ich aber schon gucken. ich denk nicht das es abnornal ist oder so was. wenn es die spass macht tus ruhig weiter und ist ja klar das du nicht jedes mal kommst

Krankhaft ist es nur, wenn es dir selber zu viel wird. Wenn du damit klar kommst und kein Problem damit hast ist es völlig normal. Und hör bitte nicht auf die kleinen Girlies hier die sowas eklig finden und zu Hause nur auf Verklemmungen aller Art stoßen.

Jep krankhaft, ich finde, dass einmal am Tag schon viel zu viel ist.

Cranbeatz 22.08.2012, 19:42

Was ist denn an einmal am Tag krank ? Ist es nicht etwas ganz natürliches ?

0
subsonic76 22.08.2012, 19:47

ein mädel kann das wohl schlecht beurteilen...

aber 6, 7 mal täglich ist echt wirklich viel xD es gibt auch andere... hobbies ;)

0

warum nich 1.mal am tag selbst besorgen und dann darf n hübsches mädel ran? würde doch viel mehr spaß machen^^

Was möchtest Du wissen?