Masturbation fasten?

4 Antworten

Ich faste als aktiver Christ auch und habe mir dafür etwas gesucht, was auch gesund ist. Es gibt da viele Möglichkeiten, aber auf die Masturbation zu verzichten ist keine gute Idee, denn das ist nicht gesund, wie wissenschaftlich erwiesen ist. Darauf solltest du auf keinen Fall verzichten, such dir etwas anderes, was deinen Körper nicht schädigt, wenn du darauf verzichtest (z.B. Alkohol, Süßigkeiten usw.) Wenn du Näheres wissen willst, mach mir ein Freundschaftsangebot. Ich erkläre dir das dann ausführlich.

Es fängt die Fastenzeit an und gute Idee.Vieleicht nutzt Du die Zeit auch gleich ,um mal drüber Nachzudenken ,warum Du soviel selber handanlegen musst. ;O)

Also wenn du Christ bist schon ich würde zwar trotzdem masturbieren obwohl ich Christ bin

Masturbation für Vagina, Ideen?

Hallo! Ich schäme mich nicht dafür, dass ich masturbiere. Wahrscheinlich macht es keine Mädel so wie ich: Ich setze mich (am liebsten mit Unterhose, mit Klamotten ist auch ok), auf einen glatten Stuhl und reibe meine Scheide auf und ab. Das macht mich unglaublich geil, nur leider brennt meine Schamlippe und die Vagina, wegen des ganzen Reibens, sehr:( Ich hab mich schon probiert zu fingern, finde ich jetzr nicht soo reizend.... Habt ihr eine Idee, wie ich das Brennen vermeiden könnte?? Angeblich ist es sehr geil, eine Karotte/Gurke in Frischhaltefolie (als Kondom Erstatz) zu wickeln und das dann halt rein.. Stimmt das? Ist das gefährlich mit der Frischhaltefolie?? Ich bin 14 und leider Single, also Sex kommt nicht ins Spiele.. Danke schonmal!:3 Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?