Masturbation -wiw kann ich aufhören?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hi, wie du wünschst werde ich dein Willen ernst nehmen.

Du tust also etwas gegen deinen Willen. Du hast die Fähigkeit zur Selbstkontrolle verloren und das klingt nach Sucht.

Erkenne eine Struktur der Situationen in welchen du es dir gerne machst. Meide systematisch diese Gelegenheiten.

Zu lange alleine im eigenen abgeschlossenen Zimmer verbringen vermeiden.

Bleib auf der Toilette nur so lange du wirklich brauchst.

Sei oft mit anderen Jungs zusammen und macht was zusammen.

Lese etwas konzentriert was dich weiterbringt. (lernen)

Schau Videos oder höre Musik.

Ich glaub nicht das es tolle Ratschläge sind und es wird für dich nicht leicht.

ABER FANG AN IRGEND ETWAS REGELMÄßIG ZU TUN.

Je schwieriger der Aufstieg auf einen Berg ist, desto befriedigender ist der Erfolg.

Viel Glück mit deinem Wunsch und das was du auch immer damit verbindest.

🌹🍀💖🍀🌹

Verdammt gute Frage. Ich weiß es ehrlich gesagt gar nicht wirklich. Ich geh meistens ins Internet und versuch mich auf irgendwelche Videos zu konzentrieren, die so überhaupt nicht appetitlich oder sonstwie aufregend sind. Klappt aber auch nicht immer... ich würde sagen: Steck dir immer nur kleine Ziele (jeden zweiten Tag, jeden dritten etc) und belohne dich für Erfolge.

von jetzt auf gleich aufzuhören halte ich für nicht möglich. ich würde eine maximalgrenze pro tag nehmen und dann alle paar tage diese runtersetzen

Puh, schwere Frage.

Sexuelle Befriedigung braucht der Mensch wie Essen und Trinken (die meisten jedenfalls ;)). Daher ist es auch so schwer, sich das Verlangen danach abzugewöhnen.

So wie du klingst, wird es dir aber selbst zu viel. Hoffentlich nicht aus einem schlechten Gewissen heraus.

Klappt zwar nicht immer, aber wenn du einfach raus unter Leute gehst, sobald der Drang zu stark wird. Da bist du abgelenkt und - naja halt in der Öffentlichkeit.

Lass das "Ich will aber eigentlich nicht" bitte nicht zum Zwang werden. Unterdrückte Bedürfnisse stauen sich nämlich so auch mal gerne an und richten dann selten was Gutes an, wenn sie losgelassen...

Du solltest dir vor der Masturbation vorstellen dass du schon fertig bist und Schuldgefühle hast.

Außerdem solltest du Dinge und Gedanken meiden die dich in Stimmung bringen.

Letztendlich ist zuviel Masturbation auch schädlich fürs Gehirn, wegen Serotonin und Dopamin erschöpfung.

Hi, 

Wenn du längere Zeit nicht masturbierst, bekommst du nächtliche Samenergüsse, und deine Schlafanzughose hat Flecken. 

Aber, wenn du wirklich damit aufhören willst, musst du dir eine Beschäftigung suchen, die dich ablenkt, zum Beispiel einen Sport, der dich so fertig macht, dass du zu erschöpft bist, um es dir selbst zu machen. 

Täglich eiskalt duschen und den Willen haben, schlechte Gewohnheiten abzulegen.

Über Rückfälle, die nicht vermieden werden können hinweg sehen und neu anfangen, dran bleiben, solange du dich in deiner beschriebenen Sucht unwohl fühlst.

Es nennt sich NoFap.

Das ist eine fähigkeit die sehr viele menschen unterschätzen. Wenn man masturbiert schüttet das gehirn für kurze zeit extrem viel dopamin aus (Glücksgefühle). Und wieso sollte man sich für etwas anstrengen wenn man dadurch sowieso glücklich wird? Die motivation, etwas zu machen verschwindet für den ganzen tag. 

Es gibt viele berühmte menschen die NoFap benutzen um erfolgreicher zu werden.

Aber die frage wie?

Setze dir ziele. Ziele die dich zu etwas besserem machen. Sehr genau detaillierte ziele. Und denke immer daran: masturbation zerstört deine ziele.

Zwing dich mal selber dazu 2 wochen durchgehend nicht zu masturbieren. Du wirst erstaunt sein wie viel motivation du für etwas haben wirst. Du wirst anfangen deine glücksgefühle durch harte arbeit zu erlangen und nicht durch masturbation. Du wirst viel produktiver sein.

Ich wünsche dir viel Glück und Durchhaltevermögen

und WIE schaffe ich es, nicht zu masturbieren?

0

Lenk dich und deine Gedanken ab. Mach etwas anderes, was dir Spass macht.

Garnicht vlt. Reduzieren aber in dem Alter ist das normal

Fragestellung beachten oder bleiben lassen!

0
@Jotchi23

@ Jotchi23

Warum verschließt du dich so vehement der Wahrheit??

Du solltest froh und dankbar sein, wenn sich Nutzer die Zeit nehmen, dir zu antworten!

Allmählich glaube ich jedoch, dass das eine Trollfrage ist. Das kann man an deinen Kommentaren erkennen. :-))

0

Du kannst nicht aufhören, wenn du ganz aufhören willst lebst du ungesünder onanieren ist gesund und du solltest es auch weiterhin tun

0

Was möchtest Du wissen?