Master/Slave-Steckdose für modernen PC mit starkem Netzteil?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Master darf max. 500 W ziehen, aber wenn ich mich recht entsinnne, hat mein PC seit 2 Jahren ein 750 W Netzteil. Das könnte also die Ursache sein.

das darfst Du nicht machen ... Brutzel brutzel ( außer es ist FAKE "Combat-Power CP-750" mit echten 350 Watt )

vergiss Master-Slave

Ganz normale Leiste mit Schalter ( & ggf Überspannungsschutz auch für DSL / ISDN / LAN ) kaufen

nur den Drucker extra, wegen der Tinten-Verschwendung

Und nein, der Stromverbrauch im Standby interessiert mich nicht, ich mags bequem und es soll funktionieren.

Wenn man ein vernünftiges Netzteil ( also nicht gerade "750 watt" Billig-Böller "Combat-Power CP-750" ) hat braucht man sich da keine wirklichen Sorgen zu machen

für Gamer-PCs mit einer grafikkarte reicht fast immer ein echtes 500 Watt Netzteil ( also nicht FAKE "Combat-Power CP-750" mit echten 350 Watt )

Danke für deine Antwort.

Mittlerweile habe ich eine Master-Slave-Steckdose mit 900 W Master gekauft. Hat zwar mehr Funktionen als ich brauche und war nicht ganz billig, aber eben mit ausreichend Leistung. Und funktioniert. Google kennt MD101800.

Was möchtest Du wissen?