MasterCard Gold bei Schüleraustausch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Welchen Versicherungsschutz meinst du denn?

Als Krankenversicherung kannst du die Reisekranken-Versicherung, die im Kartenpreis mit eingeschlossen ist eh nicht verwenden. Du musst eine spezielle Versicherung für Austauschschüler abschließen. Eine Auslandsreisekrankenversicherung. Das ist ein großer Unterschied.

Für Austauschschüler haben sich die Prepaid Kreditkarten der Postbank und der Wüstenrot (beides Visa) bewährt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob Austauschschüler oder nicht ist egal.

Wichtig sind die Versicherungsleistungen. Ich nehme an, dir gehts um eine Auslandsreisekrankenversicherung. Da musst du aufpassen, wie lange die gilt. In der Regel sind das nur Reisen mit einer max. Dauer von 3 oder 4 Wochen am Stück.

Du wirst dann eine für längere Aufenthalte benötigen. Die sind dann auch teurer.

Aber in der Regel gibts bei Austauschschülern ja genügend Informationen und Tipps was man beachten soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Da du über eine Kreditkarte nachdenkst, wirst du wohl alt genug sein.

Neben der maximalen Versicherungsdauer musst du noch abklären, ob ein Schüleraustausch in den Bedingungen nicht als Wohnort gilt, denn dann wäre die Krankenversicherung nicht mehr gültig. 

Am Besten ist eine Versicherung über dein Programm. Mit wem willst du gehen?

vG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um was für eine Mastercard Gold von welcher Bank geht es?

Die Versicherungsleistungen sind sehr unterschiedlich und nicht immer sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Kreditkarte ist abhängig vom Alter!

Daher zuerst einmal die Frage, wie alt bist du !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?