Maßstaberklärungen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das heisst, dass das Modell in allen Abmessungen kleiner ist, als das Original. Wenn also das Original, sagen wir mal 1,40 Meter hoch oder lang ist, dann ist das Modell noch 10 cm lang.

Oder umgekehrt: wenn das Modell 15 cm lang ist, dann ist das Original 210 cm, also 2,10 m lang.

Oder, noch besser: 1:14 heisst, 1 geteilt durch 14. (Original 1 m lang, dann ist das Modell 0,07 m, also 7 cm lang)

Dieser Maßstab bedeutet, daß das Modell 14mal kleiner ist, als das Original. Beispielsweise bei einer Originallänge von 1,40 m wäre das Modell noch 10 cm lang (14 x 10 cm = 1,40 m)

Was möchtest Du wissen?