Maßlösung für eine Titration berechnen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Berechne erst die notwendige Stoffmenge, dann die notwendige Masse.

Prüfe nach, ob "Die Lösung hat den Massenanteil von 98%" so in der Aufgabe steht.

Vermutlich steht da etwas dahingehend, dass Dein käufliches "NaOH reinst" einen NaOH-Gehalt von 98% hat.

Preisfrage: Was sind wohl die anderen 2%?

  Zähl mal zusammen

  Na + O + H = 23  +  16  +  1  =  40

   Eine .1 mol / L Lauge hat demnach 4 g NaOH auf 1 l Lösung. Da stand also schon 96 % . Hättste kapiert, dass das eine über bestimmte Angabe ist, hättste gerafft, dass mit der Aufgabe praktisch schon die Lösung gegeben ist.

   Ihr tut euch alle so schwer mit Dreisprung; und die paar AtGew findet ihr schließlich in Wiki.

gilgamesch4711 17.02.2017, 20:34

 Ne tschudige. Ist ja Unfug was da steht. 4 g auf 1 Liter sind 4 ProMILLE und nicht, was da steht. Also entweder " entweder " oder " oder "

   Ich hab ja schon immer greusst, dass man von Natronlauge besoffen wird.

   " Jetzt schluck ich schon Regel mäßig Badetabletten und bin immer noch nicht sauber ... "

0

Was möchtest Du wissen?