Massivhaus oder Fertighaus

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Ich bevorzuge Massivhaus 53%
Ich bevorzuge Fertighaus 46%

10 Antworten

Ich bevorzuge Fertighaus

Ich wohne seit rund 30 Jahren in einem OKAL-Haus und kann mich nicht beklagen. Entscheidend war damals für mich der günstige Preis pro umbautem cbm und die schlüsselfertige Übergabe nach einer Woche Bauzeit. Über die Jahre hat sich auch gezeigt, dass der Energieaufwand für das Haus sich in akzeptablen Grenzen bewegte. Die Kinderkrankheiten der Fertighäuser der 70er Jahre (insbesondere das Formaldehydproblem) sind wohl heutzutage kein Thema mehr. Wie robust Häuser aus Holzständerwerk sein können, zeigen unsere jahrhundertealten Fachwerkhäuser. Allerdings sollte man immer die Dichtigkeit von Dach, Fassade und Dampfsperren kontrollieren, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern. Sonst entsteht Modergeruch. - Solange nur eine Familie das Haus bewohnt, ist auch die Hellhörigkeit kein Problem. Für die lautstarken Feten der Jugendlichen sollte man allerdings gleich einen Raum im Kellergeschoss einplanen.

Ich bevorzuge Massivhaus

Bei Fertighäusern hört man fast jedes Gespräch durch die Wände. Und das ist sehr störend. Man kann nicht im einen Raum Fernsehen, ohne dass ein anderer es im anderen Raum hören würde. Das finde ich sehr störend.

16

Aber sehen kann man sich nicht! Das sind doch Wände! ;-) Grins. Spass beiseite: Wenn nicht die richtigen Materialien verwendet werden oder am falschen ende gespart wird, kommt so etwas raus.

0

Fragt mal bei den Hypothekenbanken nach, wie hoch Fertighäuser und wie hoch Massivhäuser bewertet werden! Warum wohl werden Massivhäuser deutlich besser beliehen??

Im übrigen ist es eine Mär, dass Fertighäuser billiger wären. Es wird nur mehr getrixt und mehr gemauschelt. Echte Preisvergleiche von Häusern vergleichbarer Qualität, vergleichbarer Ausstattung und vergleichbarer Lage haben immer ergeben, dass Massivhäuser günstiger sind! Nur wenn Äpfel mit Birnen verglichen werden sieht das anders aus; nur der Laie merkt das nicht.

Febro Massivhaus GMBH

Hallo, wir wollen vielleicht ein Haus bauen ;) Nun hab ich ein ganz schönes auf der Homepage von Febro Massivhaus gefunden. Da wollte ich mir Erfahrungsberichte anschauen, bin aber nicht fündig geworden:( Nun meine Frage bin ich zu doof? Hab ihr was gefunden? Hat vllt. sogar einer mit gebaut? Vielen Dank schon mal :D

...zur Frage

kann man auf einen bereits vorhandenen gebauten Keller ein Fertighaus bauen?

Ich habe die Möglichkeit ein relativ günstiges Grundstück zu kaufen nur auf diesem Grundstück wurde schon angefangen zu bauen und deswegen steht der Keller schon.

Das Haus welches zuerst geplant war gefällt mir nicht! Ich will ein einfaches Fertighaus welches etwas kleiner sein würde. Kann man auf einen bereits vorhandenen gebauten Keller ein Fertighaus bauen? Weil unser Haus etwas kleiner sein würde, würde man die Kellerdecke von außen sehen. Würde das dann blöd ausschauen oder? Was kann man da machen?

Am Bild kann man den bereits gebauten Keller sehen.

...zur Frage

Fertighaus Kosten?

Wie viel kostet ein Einfamilienhaus, Fertighaus und wieviele Arbeiter schaffen in wievielen Tagen ein Haus? Also diese Fertighäuser, die von 3D Druckern hergestellt werden

LG Torin

...zur Frage

Fertighaus Baujahr 1995

Hallo Liebe Forum Leser

Wir planen ein Hauskauf und haben jetzt eins besichtigt dieses wurde 1995 Gebaut und ist ein Fertighaus dieses Haus gefällt uns sehr gut und stehen kurz vor ein Kauf. Das Haus ist unterkellert was man ja nicht oft bei Fertighäuser hat es verfügt über 2 Etagen nun habe ich bei der besichtigung gesehen das der putz zwischen EG und 1OG draussen gerissen ist. Naturlich ist dieses jetzt schwer zu sagen was das auf sich hat. Habt ihr jedoch trotzdem ideen ? und wie sieht die Lebensdauer von so ein Haus aus. habe in Internet gelesen das die Holzständer wohl nicht als zu lange halten ist da was dran ich persönlich kann es mir nicht vorstellen das so ein Haus angeblich nur 20 bis 30 Jahre hält was meint ihr dazu. Kann man so ein Fertighaus ohne grosse bedenken Kaufen ? Ich hoffe auf ehrliche Antworten ich freue mich auf jede Hilfreiche Antwort von euch und wünsche euch noch ein schön tag mfg

...zur Frage

Wir wollen mit einer Fertighaus-Firma bauen.

Wir haben uns schon auf dem Markt einen Überblick verschafft und in die engere Auswahl sind "prohaus", "massa-haus" und "allkauf-haus" gekommen. Hat jemand mit einer dieser Firmen gebaut und Erfahrungen gemacht???? Bin über jeder Antwort zu diesem Thema dankbar, auch über Tipps und Ratschläge was das Bauen mit einer Fertighaus-Firma anbelangt. Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Fertighaus evtl. von den Firmen DAN-Wood House; Baudirekt; Favorit Massivhaus oder von Massivhaus Mittelrhein kaufen. Hat hier jemand Erfahrung mit diesen Fa. ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?