massivhaus-fima erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nimm eine Firma, die an deinem Wohnort schon mindestens 10 Jahre existiert. Firmen von irgend wo her nehmen auch Subunternehmer von irgend wo her und da ist keiner mehr zuständig, wenn abkassiert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ohnox,

erfahrungen haben wir leider noch keine aber auch wir sind momentan in Gesprächen mit PBM und bis jetzt positiv überrascht, ein Pluspunkt ist für mich die Tranzparenz und der offene Umgang...wir befassen uns schon seit längerem mit dem Thema Hausbau und haben mit den verschiedensten Firmen Termine und Gespräche gehabt...machen besser mache schlechter...wir wollen uns in der nächsten Zeit aber für einen Anbieter entscheiden.

Wenn ihr wollte gerne PN und wir können uns weiter austauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

 

wir hatten diese Woche auch ein Gespräch mit PBM und wären an einem Erfahrungsaustausch interessiert!

Das Gespräch war soweit recht angenehm und alles passte in unsere Vorstellung vom Haus...Skepsis bleibt nach jedem Gespräch, was wir bisher geführt haben, aber hier überwog bisher die Professionalität und das Gefühl, daß alles soweit stimmt. Uns ist auch klar, daß es eine Entscheidung ist, die nicht nur mal eben 20€ kostet und ein Jahr halten muß...von daher sind wir auf andere Erfahrungen gespannt und geben unsere auch gern weiter!

gern auch über pn

LG E+D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als aller erstes würde ich nach den Firmennamen und der des inhabers googlen. Dann stößt man auf seriös ja oder nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ohnox
05.02.2017, 19:35

Hi

habe ich natürlich im vorfeld getan, leider ohne jeglichen erfolg :/

0

Was möchtest Du wissen?