Maßgeschneidertes Kleid abbrechen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt kein Widerrufsrecht wenn man selbst in einen Laden geht und einen Kaufvertrag abschließt.

Eventuell ist der Laden kulant und Du darfst Dich noch für ein anderes Kleid aus diesem Geschäft entscheiden. Aber das ist allein Kulanz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein rechtlich gesehen: Nein. Der Vertrag ist bereits mündlich) zustande gekommen und muss eingehalten werden. Wenn sich der Schneider weigert, musst Du also bezahlen und das Kleid annehmen.

Auflösen kann man den Vertrag nur, wenn beide Parteien (Schneider und Du) damit einverstanden sind. Und da kommt ein bisschen das "nicht rechtliche" ins Spiel.

Du kannst jederzeit (vorteilhaft wäre aber möglichst früh) mit dem Schneider reden, Vörschläge machen und ein bisschen verhandeln.
Komplett abblocken und auf den Vertrag bestehen (wie oben beschrieben) werden wohl die wenigsten machen, einfach weil sie den Kunden auch nicht vergraueln wollen.

Sollten sie noch nicht angefangen haben, kann ich mir gut vorstellen, dass ein Wechsel des Kleides kein großes Problem darstellen sollte. Falls angefangen wurde, müsst ihr mal sehen. Ob die dadurch entstandenen Kosten (wenn welche vorliegen) von Euch getragen werden, Ihr einen Teil übernehmt oder ob der Schneider sogar so kulant ist und für Euch garkeine kosten entstehen. Oder Anderes.

Da das alles Entscheidung des Schneiders ist, kann das letztendlich auch nur mit ihm besprochen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchen kannst Du es. Je eher Du Dich dort meldest, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit.

begeistert werden sie nichts ein, denn allein die Vorarbeiten haben ja auch Zeit und Arbeit bedeutet (Abmessen usw).

Also, am beste direkt anrufen oder hingehen.

Und demnächst nichts nehmen,w as man nicht wirklich will- nicht alle sind so unkompliziert und kulant wie z.B. H+M.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aileen207
24.06.2016, 09:19

Meine Mum weiß das ich es doch nicht wollte aber ich müsste sie zuerst fragen ob ich  da anrufen kann und es absagen kann, aber diese ist arbeiten und erreichen kann ich sie auch nicht, geht es auch wenn ich da anrufe und frage ob die schon angefrangen haben und wenn nicht fragen ob sie bis 16 uhr oder so nichts an dem kleid machen? weil ich brauche eben noch die erlaubniss von meiner mum und wie soll ich das dann sagen? tschuldige bin grade ein bisschen nervös und danke für die antwort

0

Ruf da schnellstmöglich an und frag da nach und nicht hier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst schon, doch die bisher entstandenen Kosten musst´zuahlen, logisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?