Masseur ohne staatl. Anerkennung bzw Zulassung in Physiotherapiepraxis. Wo soll ich das melden, Anzeige?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich befürchte, wenn du dies direkt meldest - wird Dir bald dein schlauer Chef aus Wut "aus betriebstechnischen Gründen" kündigen oder ihm wird die rasch Krankenkassenzulassung gekündigt.... Das Beste ist, Du kümmerst Dich erst um einen neuen möglichen Arbeitsplatz, dann gehst Du zur AOK, fragst dort nach der Zulassungsstelle für Massage-Physiotherapie-Praxen; denn die Krankenkassen sind zuständig für die Genehmigung, wer auf ihre Kosten behandelt! Dort erzählst Du Deinen Verdacht... und arbeitest brav in der Praxis weiter. Dein Chef bekommt dann einen neuen Brief, wer bei ihm alles arbeitet - mit Zeugniskopien. Später kommt dann unangemeldeter Besuch oder in der Dokumentation wird geprüft, wer da Patienten wie therapiert - und sollte da Vieles gefälscht sein, ist die Praxis eh bald geschlossen... Und übrigens, das ist kein Einzelfall! Überall therapieren heimlich Therapeuten irgendetwas, was sie gar nicht dürften...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aufgrund der gesamten lage denke ich sollte man es der polizei melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?