Massephase und dennoch dunn aussehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meines erachtens solltest du gerade als Anfänger auf irgendein komplettes Programm aus Ernährung und Training setzen, wo du dein Ziel klar definieren kannst. Habe selber so ein Programm gemacht, die Investition war es mir wert.

Dein Ziel ist: muskulös aussehen - Dein Ziel ist aber auch: nicht dicker werden bzw. sogar abnehmen

Dann würde ich hergehen und erst einmal keine "Massephase" machen sondern einen Trainingsplan verfolgen (3x pro Woche ins Gym) und dazu eine Ernährung mit einem Kaloriendefizit. Dies ziehst du erst einmal 1 1/2 bis 3 Monate (je nachdem wie "dick" du wirklich bist) durch. Dann nimmst du ab und kommst zugleich schonmal ins Krafttraining rein.

Du wirst jetzt auch muskulös, aber nicht weil du Unmengen an Muskeln aufbaust, sondern weil du Fett verlierst und definierter wirst.

Und wenn du an einem Punkt bist wo du schon gut definiert bist (was übrigens relativ flott geht) fängst du an dein Ziel zu ändern, dann kannst du eine Muskelaufbau-Phase starten.

So würde ich es machen, ist meine persönliche Meinung. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Junge, ich lese echt immer wieder das Selbe. Geh doch erstmal ein Jahr regelmäßig trainieren, dann reden wir weiter! Versuch mal 4 mal die Woche ins Studio zu gehen und nicht nach 3 Wochen irgendwelche Ausreden finden, dass man ja heute nicht kann, weil .... Es wird eh Jahre (!) dauern, wenn du ohne stoffen etc einen wirklich beneidenswerten Körper haben willst. Setz dir deine Ziele, die du als nächstes erreichen willst und verfolge die. Am Besten (zumindest mach ich es so) immer so im 3-6 Monatszeitraum zu erreichen, zB beim Bankdrücken X Kg mehr schaffen, X Kg abnehmen/zunehmen, x cm mehr Bizepumfang oder sonstwas!

Aber wenn du schon so fragst und dich nicht einfach bewegst und an dein Limit gehst, sehe ich da eh schwarz, sag ich dir ganz ehrlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ignaz123
07.06.2014, 11:15

Hab ich nach deinem Lebens lauf gefragt ?

0
Kommentar von Ignaz123
07.06.2014, 11:15

Hab ich nach deinem Lebens lauf gefragt ?

0
Kommentar von ReaLee
07.06.2014, 11:16

schliesse mich an - bein selbst so ne niete die zwar ne mitgliedschaft hat aber diese seid gut nem jahr nicht mehr genutzt hat....

und es gibt min 1k ausreden warum

0

um ner ernährungs umstellung wirste eh nicht rum kommen

wenn du irgendwann dann mal wirklich ins studio gehst.....

immerhin schreibst du hier dass du "bald" gehen willst, aber in deinen anderen fragen gehst du schon.

ernährung ist ein zentrales thema beim krafttraining- genau genommen bei jedem ernsthaft betriebenen sport.

hier zu fragen macht lange nicht so viel sinn wie in ernsthaften foren - Team Andro - zb....

da finden sich auch durchaus disskussionen über ernährung , trainings pläne etc

machs gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?