Massephase trotz Uebergewicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Sekitiho,

ein leichter Kalorienüberschuss sollte bei dir reichen, um Muskelmasse aufbauen zu können. Eine richtige Massephase wäre bei Übergewicht nicht empfehlenswert, da du damit auch noch mehr zusätzliche Fettmasse aufbaust.

Außerdem sind die Regelmäßigkeit des Trainings und eine ausreichende Eiweißzufuhr ausschlaggebend für den Muskelaufbau.

Wenn du dich mit den Gewichten gesteigert hast, seitdem du Krafttraining betreibst, hast du auch Muskeln aufgebaut. Dann sind sie eventuell einfach noch nicht sichtbar. In diesem Fall hilft eher eine Definitionsphase.

So kannst du überflüssiges Fett loswerden. Dafür musst du weniger essen als du verbrauchst. Ein Defizit von ca. 500 kcal ist optimal, um Fett abzubauen. 

Damit du trotzdem deine Muskelmasse erhältst, ist es wichtig, das regelmäßige Training beizubehalten und eiweißreich zu essen.

Wenn du allerdings seit Beginn des Trainings wirklich keinerlei Verbesserungen bemerkst, könnte es auch an falsch ausgeführtem Training liegen. Besprich deinen Trainingsplan in dem Fall mit einem ausgebildeten Trainer und erkläre ihm dein Problem.

Mit der richtigen Ernährung und effektivem Training sollte dem Muskelaufbau eigentlich nichts mehr im Weg stehen.

Viele Grüße,

Dein Precon BCM Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf dein Training an, ich persönlich finde man sollte erst mal mit Ausdauertraining anfangen und dann Krafttraining machen wenn man schlank ist, da es leichter ist, so den Muskelaufbau zu kontrollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei starkem übergewicht wird msn Erfolge auch nicht nach Monaten sehen da die Speckschicht die Muskeln überdeckt und somit nicht richtig sichtbar sind.

Du solltest auf deine Ernährung achten damit du einen geringen Fettanteil bekommst.

Einfach Kraftsport machen und denken das man die Muskeln sieht bringt da nichts.

Ein Online BMI Berechner stellt dir nur die Fragen wie gross,wie viel Gewicht und alter.

Er sieht nicht ob es sich bei der Person wirklich um jemanden handelt der stark Übergewicht ist oder ob es sich vielleicht um schwere Knochen und oder um Muskelmasse handelt.Wenn du Speck am Bauch hast,wirst du deine Bauchmuskeln ja auch nicht sehen.Jedenfalls nicht wenn sie gerade erst trainiert werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sekitiho
06.09.2016, 18:27

Dass man die Bauchmuskeln nicht sieht, ist klar. Ich sehe es z.B. an den Armen, die sind seit Monaten bei 34cm Umfang

0

Was möchtest Du wissen?