Masseinheiten Zeitrechnung

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du schon dabei bist: Imperiale und halbe Imperiale waren russ. Goldmünzen zu 10 und 5 Rubel, mit den vor Einführung der Goldwährung viel spekuliert wurde.^^

Aber zu deiner Frage:

Maßeinheiten wurden aus der Menge gleichartiger Größen ausgewählt und i,d,R international vereinbarte Vergleichsgrößen (SI-Einheiten), die einen festen, jeweils durch ein genau vorgeschriebenes Mess- oder Eichverfahren jederzeit reproduzierbaren Betrag haben. Normalerweise werden nur die Basiseinheiten eines Maßsystems festgelegt, aus denen sich die übrigen Einheiten über Definitionsgleichungen (abgeleitete Einheiten) oder durch Vervielfachung, gekennzeichnet durch Vorzeichen, ergeben.

Brockhaus Enzyklopädie

Vielen Dank für´s Sternchen!

0
dass die Zeitrechnung die einzige ist die nicht in Dezimal eingeteilt ist ?  

Das stimmt so allgemein nicht. Das gilt bestenfalls für Mitteleuropa, weil das einmal weitgehend unter die Kontrolle Napoleons geraten war. Das führte zur Verbreitung des in Frankreich durchgesetzten Dezimalsystems. In Großbritannien und den USA z.B. findest Du schon wieder ganz andere Maßsysteme z.B. für Längen, Volumen, Massen und Gewindegänge.

Bei der Zeitrechnung war man zunächst an natürliche Einheiten gebunden wie Tag, Monat (für Mondumlauf) und Jahr. Die kleineren Zeiteinheiten wurden einmal willkürlich gewählt. Vielleicht haben sich seinerzeit die französischen Revolutionäre tatsächlich Gedanken darüber gemacht, ob man nicht den Tag dezimal einteilen sollte. Das würde tatsächlich einiges vereinfachen. Wahrscheinlich waren die Einheiten Stunden, Minuten und Sekunden schon so weit verfestigt im Alltag, dass sich das zu schwer ändern ließ. Das ist so ähnlich wie mit dem Linksverkehr in einigen Ländern. Das traut sich heute auch niemand mehr zu ändern.

Du solltest Dir lieber die Fraqge stellen, warum wir heute des Dezimalsystem haben. Stell Dir vor, Du müsstest Dir statt zehn sechzig Zeichen merken, um eine Zahl darstellen zu können. Das sind mehr als doppelt so viel Zahlen als Buchstaben.

Eine wirklich gute Alternative stellt aber das 12er-System dar. Dann hätten wir 2 Ziffern mehr. Eine (10) zur Basis 12 wäre dann durch die ersten 4 Zahlen teilbar.

Die Inder, die uns über die Araber die "arabischen Zahlen" "zur Verfügung gestellt" haben, haben das wohl etwas anders gesehen. Aber die Franzosen haben dieses System lange Zeit genutzt.

Verwirrung brutto netto Buchungssätze

Hallo zusammen.

Ich komme bei brutto/netto Ein-/Verkauf immer durcheinander. Also hab ich mir überlegt, ob ich mir nicht einfache Beispiele merke. Steuer sind immer nur 10%! Bitte schaut mal drüber, ob das stimmt:

Warenverkauf 1000€ brutto

Forderungen 1000

an Warenverkauf 900

an USt 100

Warenverkauf 1000€ netto

Forderungen 1100

an Warenverkauf 1000

an USt 100

Wareneinkauf 1000€ brutto

Verbindlichkeiten 900

Vorsteuer 100

an Bank 1000

Wareneinkauf 1000€ netto

Verbindlichkeiten 1000

Vorsteuer 100

an Bank 1100

Danke!

...zur Frage

Nm Drehmoment

Wieviel Kraft habe ich bei 1 Nm in (Kg)? Ich weiss das Kraft und Kg nicht zusammenpassen, aber wieviel kann ich mit 1 Nm heben? Ist das das 10, 100 oder 1000 fache von 9,81g?

...zur Frage

Kugel in der Rinne?

Hallo!

Eine Kugel in einer Rinne und eine Kugel auf einer Ebene rollen einen Tisch hinunter. Soweit ich weiß ist die Kugel auf der Ebene zuerst am Ende des Tisches.

Wie ist die Drehachse der Kugel in der Rinne, wodurch sie langsamer ist?

...zur Frage

Mit 100 Km/h in einer 60 Zone geblitzt

Ich wurde eben mit 100 Km/h geblitzt in einer 60 Zone
was erwartet mich für eine straffe ( bin noch in der Probezeit )

...zur Frage

Boot auf Mosel, Matheaufgabe lösen?

Hallo. Ich sitze jetzt schon seit Tagen an einer Aufgabe, die wir als Hausaufgabe aufbekommen haben und nächste Woche vorstellen sollen. Nun ist allerdings das Problem, dass ich diese Woche krank war und keine Ahnung habe, was wir gemacht haben. Die Vorstellung soll aber in den Unterrichtsbeitrat miteinfließen... kann mir vielleicht irgendjemand erklären, was genau ich machen muss? Meine Freundin meinte nur, der Lehrer hätte gesagt es wäre sinnvoll erst einmal den Definitonsbereich für Vb zu bestimmen und die Grenzwerte an den Rändern des Definitionsbereiches zu bestimmen. Leider hilft mir diese Aussage gar nicht weiter, sondern verwirrt mich nur noch mehr. Kann mir vielleicht irgendjemand hier helfen und bestenfalls vielleicht auch erklären, wie er auf die Lösungen kommt?

Hier die Aufgabe: 

Fährt ein Boot auf der Mosel mit Eigengeschwindigkeit Vb zunächst flussaufwärts gegen die Strömung mit der Geschwindigkeit Vs und danach flussabwärts dieselbe Strecke wieder zurück, so gilt für seine Durchschnittsgeschwindigket Vd:

Vd(Vb)= (Vb^2 - Vs^2)/2Vb

Analysieren Sie die Durchschnittsgeschwindigkeit. Gehen Sie dabei von einer Strömungsgeschwindigkeit von Vs= 2 m/s

 aus. Beurteilen Sie, ob das Boot eine kleine Rundfahrt von der Anlegestelle Trier-Zurlauben zu Trier-Pfalzel wirklich eine Stunde dauert oder länger/kürzer ist. (Der Weg ist meines bisherigen Wissens nach 10km)

...zur Frage

Zeitrechnung in Inception

Hallo Leute,

Ich hab mir Inception im Kino angesehen und war total angetan. Wirklich ein super Streifen!! Ich hab nochmal versucht, das mit der Rechnerei in den unterschiedlichen Ebenen nachzuvollziehen. Könntet ihr mal eben meine Rechnung auf Richtigkeit überprüfen??

  1. Ebene: Alle im Bus 5min = 60min (12x soviel) 60min = 720min (12x soviel) (12std.) 10std. = 120 std. (12x soviel) = 5 Tage

  2. Ebene: im Hotel 5min = 20 std. (240x soviel) 60 min = 14400min (240x soviel) (240std.) 10std. = 2400 std. (240x soviel) = 100 Tage

  3. Ebene: In der Zentrale im Winter 5min = 24000 min (4800x soviel) 60min. = 288000min (4800x soviel) (4800 std. = 200 Tage) 10td. = 48000std. (4800x soviel) (2000Tage = 5,5 Jahre)

4 Ebene: - Limbus - Welt von Cobb und Mal (Fischer wird auf dem Balkon gefunden) Saito wird von Cobb gefunden 10 std. = 40000Tage = 109 Jahre

10 Jahre Limbus = 55min Realität 1 Jahr Limbus = 5,5 min Realität 1Tag Limbus ~ 1 Sek Realität 1 Std. Limbus ~ 0,03 sek Realität 1 min Limbus ~ 0,00063 sek Realität = 1/1570 sek

Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?