Masse und Volumen berechnen?

1 Antwort

einfach die Zustandsgleichung des idealen Gases benutzen

p*v=m*R*T

1) p1*V1=m1*R*T1 ergibt m1=p1*V1/(R*T1)

2) p2*V2=m*R*T2 ergibt m2=p2*V1/(R*T2)

V1=V2=V=20l=0,02m³

T1=T2=273,15°+20°=293,15°

R=260J/(kg*K)

mab=m1-m1=(p1-p2)*V/(R*T)=5*10⁶Pa-4*10⁶Pa)*/0,02m³/(260*293,15°)=0,262 kg

Den Rest schaffst du selber.

Versuch mal eine Gleichung über den Transportbehälter aufzustellen,so daß du

die Gaskonstante R=260J/(kg*K) nicht brauchst.

Mir ist jetzt unklar,ob p=100000 Pa bei t=20° ist oder bei t=65°

Was möchtest Du wissen?