Masse und Hunger?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Moonshiner11,

dass das Essen vor dem Schlafen gehen sich direkt in ein Fettdepot verwandet ist ein altes aber wehrhaftes Gerücht. Fettdepots bilden sich, wenn Du dauerhaft mehr Energie zu Dir nimmst, als Du verbrauchst. Wenn Du 2400 kCal/Tag brauchst, ist es im Prinzip egal, wann Du diese zu nimmst. Optimalerweise nimmst Du diese natürlich ein, wenn Du sie brauchst; also während/kurz vorher/kurz nach der Arbeit/dem Training.

Verspürst Du abends Hunger, dann gibt es nur eine begrenzte Anzahl an Ursachen: Du hast weniger Energie aufgenommen, als Du brauchst; Du hast Substanzen aufgenommen, die Hunger verursachen (z. B. Alkohol) oder Du hast Langeweile

Wenn Du die letzten zwei Punkte gewissenhaft ausschließen kannst, dann iß!

Übrigens: Wenn Du Muskeln aufbaust, wirst Du natürlich auch zunehmen: durch die Muskelmasse ... und Muskeln sind auch hungrig!

LG KillTheCat

Moonshiner11 02.07.2013, 06:17

Dankeschön für die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?