Masse oder defi was lohnt Sicht für mich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest tun womit du dich wohl fühlst.. Wenn du dein Ziel des Aufbaus noch nicht erreicht hast, also noch mehr Musekln aufbauen möchtest, solltest du natürlich weiter Aufbau machen.

Kommt drauf an wie du dich dabei fühlst, wenn du sagst du hast einiges an Fett & du dich so nicht wohl fühlst, wäre auch eine kurze Diät nicht schlimm. Bei mir ist es jedenfalls so, dass ich mich nicht wohl fühle wenn ich zu viel Körperfett habe.. Vor allem jetzt im Sommer.

Wichtig ist halt dass du die Diät richtig machst, sodass du so wenig Muskulatur wie möglich verlierst. Aufbauen kannst du in der Diät jedenfalls nicht, das muss dir klar sein.
Aber für 3-4 Wochen, je nachdem wieviel Fett du angesetzt hast, eine kleine Diät durchziehen wäre bestimmt nicht schlimm.

Zeit zum Aufbauen hast du danach noch genug.. Hauptsache du fühlst dich wohl mit deinem Körper :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jamales
28.05.2016, 20:30

Alles klar! Danke vielmals für die informative Antwort.

Ich denke ich ziehe jetzt einfach mal durch bis ich mich besser fühle :)

0

wie du magst. Für den Sommer würde die Defi jetzt eigentlich fast von Vorteil sein. :)

Muss mich die nächsten Wochen auch mal 2-3 Wochen in die Defi quälen :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jamales
28.05.2016, 18:59

Danke dir!

Ja ich bin jetzt auch schon 2 Wochen  in der defi also probiere mich da dran haha :)

Viel Glück dir noch 😄

0

Es lohnt sich auf alle fälle körperfett zu verlieren, denn fett hemmt den muskelaufbau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?