Masse berechnen (Glasquader)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht die Masse beträgt 6260kg/m³, sondern die Dichte ϱ.

Sie berechnet sich folgendermaßen:

        m
ϱ = —— ⇔ m = ϱ * V
        V

Dazu muss aber zuerst das Volumen in die Einheit m³ (oder alternativ die Dichte in die Einheit g/cm³) umgerechnet werden:

V = 425cm³ = 0,000425m³

Also:

m = ϱ * V = 6260kg/m³ * 0,000425m³ = 2,6605kg

Alternativ:

ϱ = 6260kg/m³ = 6,26g/cm³

m = ϱ * V = 6,26g/cm³ * 425cm³ = 2660,5g = 2,6605kg

Der Glasquader wiegt also etwa 2,6605 Kilogramm. ;)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MCraft
07.08.2016, 15:53

Habe dichte versehentlich kurzzeitig mit Masse verwechselt, Sry ^^ Danke nochmal

1

Es müssten ziemlich genau 2,6605 kg sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

V= a*b*c.           

= 0,425 m^3


m=V * rho (kg/m^3)

m= 0,425 m^3  * 6260 kg/m^3)

m = 2,6605 kg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?