Mass Effect 1 Character importieren ein muss?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich gehe davon aus das du deinen Charakter in ME2 importieren möchtest ansonsten einfach nicht weiterlesen ^^

Das Problem ist das wenn du sämtliche Teammitglieder in der letzten Mission durchbringen willst, du unbedingt die Vorbild/Abtrünniger Punkte brauchst. Du startest außerdem mit mehr Geld und 50.000 Einheiten von jedem Rohstoff. Die zu suchen ist im Spiel eine Qual und da kommt dieser Startbonus gerade recht. Bei einem neuen Charakter werden deine Entscheidungen die du in ME1 getroffen hast höchstwahrscheinlich nicht übereinstimmen. Ich würde dir raten deinen ME1 Spielstand zu übernehmen, vor allem da du das Aussehen trotz Import verändern kannst, wieso spoiler ich hier jetzt mal nicht ^^

uhm naja du hast halt gewisse vorteile, kriegste nen Paragon/Renegade Bonus, ein paar missionen werden freigeschaltet und du fängst mit einem höheren Level an.

Was möchtest Du wissen?