Maskeneffekt bei foundation!?!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal solltest du deinem Hauttyp herausfinden & danach die Foundation wählen. 

Stark deckende Foundation sehen generell schnell maskenhaft aus, bei mehreren Schichten erst recht. 

Probiere vielleicht mal die "Perfect Match" von L'Oreàl aus, die deckt auch gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

du musst deinen Beautyblender anfeuchten, somit "verschmilzt" das make up besser mit deiner haut.

jedoch muss ich dir auch sagen das du für den preis der essence Produkte keine beste Qualität erwarten kannst.

schau mal bei MAC die haben BOMBEN gute foundations :)
sie haben zwar auch ihren preis aber das Geld loht sich auf jeden fall :)

ich selbst hab jetzt die Face and Body Foundation sie basiert auf einer Wasser Basis und hat nicht die größte Deckkraft, aber sie ist auch nur dazu da das sie dein Haut Ton etwas ausgleicht und Rötungen leicht kaschiert. ( sie kostet um die 35-40€) 

außerdem hab ich noch das Studio Fix Fluid von MAC das ist eine "richtige"  foundation (im gegensatz zur Face and Body Foundation) also sie deck auch sehr gut ab und hat ein super gutes finish. (sie kostet um die 40-45€) aber hier bei dieser Foundation musst du schauen ob sie auch zu deinem Hauttyp passt, ich habe normale bist fettige haut, wenn du z.B. trockne haut hast hat MAC auch zahlreihe andere Foundations die dann für deinen Hauttyp passen ;)

kannst sie dir gerne mal anschauen ;)

Lg Jara ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rainbowy
06.09.2016, 22:57

ja ich habe auch so normale bis manchmal fettige haut, dankeschön 💕👍

0

Trag vorher erstmal ne feuchtigkeits creme oder einen primer auf und benutz nicht so viel von dem Produkt. Vielleicht sieht es auch besser aus, wenn du den Beauty Blender vorher etwas anfeuchtest. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rainbowy
06.09.2016, 21:39

aber wenn ich weniger benutze, deckt es dann auch weniger? 😅

0

Was möchtest Du wissen?