Mashups Tipps Audacity (Anfänger)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ...

Mashups sind jetzt nicht mein Spezialgebiet aber ich würde schon sagen das Audacity nicht immer das beste Programm ist... 

Kostenlose Dinge sind halt dementsprechend etwas schäbiger...

Naja da muss man halt kreativ sein ;) 

Ich würde jetzt ein Lied nehmen und es mit einem Pitch etwas anpassen.

Also bei Mashups ist es ja so das du eine Tongrundlage brauchst ...

Also nimm dir ein Lied und sag dir dieses Lied gibt den Ton an... Jetzt suchst du dir andere Lieder Songs Tonausschnitte zusammen die du da draufpacken kannst.   

Durch das Pitchen kann man das Tempo und die Tonhöhe eines Liedes künstlich verändern. Das klingt nicht immer sehr geil.....

Deswegen such dir Lieber Lieder raus die die gleiche Tonleiter haben damit diese automatisch daraufpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vocals und Instrumentals gibt es nur selten für jedermann zu beziehen. In Ausnahmen gibt es sie auf den Maxi-CDs oder -Downloads.

Eine Tonartänderung ist nur mit einem Pitchen möglich. Das funktioniert in Audacity aber nicht. Ohne professionelle Software ist das nicht möglich.

Ein selbständiges Extrahieren von Vocals oder Instrumentals ist praktisch auch nicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?