Mashup mit audacity?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Audacity kann das schon, du musst nur eine neue Kompilation erstellen und nicht nur das Lied darüber öffnen.

Nur außer einem fade in den du auch über den Media Player einstellen kannst bekommst du da nicht viel mehr hin.

Probier dich wenn dich so etwas interessiert doch mal an "Virtual DJ" und lade dir über boerse.to o.Ä. noch extra transitions und Effekte runter. Damit kann man schon ganz schön spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeDreamer
05.12.2015, 12:46

danke für die schnelle antwort^^ kennst du auchnoch andere programme,beidenen man dieses "ineinanderrein" laufen von musik hinbekommt?

0
Kommentar von ScreenTea
05.12.2015, 14:16

Falls du das Automatische meinst: - VLC Media Player - WinAmp - allgemein fast jeder Player Falls du es manuell machen willst: - Adobe Audition - WaveLab - Fruty Loops Studio - WavePad (Free) - Free MP3 cutter and Editor

0

Was möchtest Du wissen?