Maschinengewehr in 2 Sekunden nachladen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit einem Maschinengewehr nicht. Du meinst sicher einen Schnellfeuerkarabiner beziehungsweise Waffen mit Stangenmagazinen. Ja das geht. Das deutsche Sturmgewehr G36 Standartmagazin hat zum beispiel Haken um mehrere Magazine zusammen zu klippen.  http://images.gebrauchtwaffen.ch/6491_thumbnail.jpg

Desweiteren kann man Magazine auch ohne vorrichtung beispielsweise mit Klebeband verbinden.

Quelle bin ich, da ich Soldat war.

Attacktic 06.11.2015, 23:21

Oh, bevor ich es vergesse... Natürlich ist es auch möglich ein einzelnes Magazin innerhalb von zwei Sekunden zu wechseln. Allerdings ist es in der Praxis nicht so einfach, da man das Magazin ja auch aus der Weste holen muss und das verbrauchte wieder einstecken sollte... Mit Training und der richtigen Ausrüstung ist das aber auch möglich.

0

Ein Maschinengewehr mit Kasten-Behälter geht recht schnell. Vllt. nicht 2 Sekunden aber auch nicht viel länger. Vorausgesetzt man hat so einen Kasten griffbereit.

Vllt. wenn die Magazine aneinander getaped sind,  oder zusammengesteckt wie bei einer G36  ,  die Waffe einen Schlittenfang hat    und man also nur den Auslöser an der Seite drücken muss, um wieder schießen zu können.
(jaa, Schlittenfang heißt das bei Pistolen, aber ich weiß nicht wie man das bei Gewehren nennt)      Dann könnt das schon klappen

Was möchtest Du wissen?