Maschinendynamik - Animationssoftware

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Problem ist hier eher, dass man da keine einfache Software wirklich finden wird. In der Regel sind die Arten dieser Software doch entsprechend kompliziert. Es reicht ja nicht aus, dass man da einfach einen Klotz reinsetzen kann und dann den "Mach mal"-Button drückt. Selbst bei einfachsten Dingen kann man davon ausgehen, dass schon eine Vielzahl an Parametern einstellbar sein muss. Und wenn man einen Klotz in die Szene setzen kann, dann wäre jeder Programmierer der Ansicht, man könne auch gleich andere Primitive integrieren. Auch mit Werkzeugen, diese zu verändern. Und wenn man jene Simulations-Parameter festlegen kann, dann muss man auch solche festlegen können.

Etwas verspielt und eher für die jüngere Zielgruppe ist das hier: algodoo.com/wiki/Home (ich kenn es noch von www.phun.at)

Etwas ernster im Ansatz das hier: design-simulation.com/wm2d/index.php (Evaluierungsversion konnte nicht speichern)

Kommen beide mit einer überschaubaren Anzahl an verschiedenen Elementen aus, die Lernkurve ist damit OK.

Beide 2D

Habe selbst etwas gefunden, indem ich irgendwo darauf gestoßen bin, das die Art Software DGS (Dynamische Geometrie Software) genannt wird. Habe mir nun die beiden (Javabasierten) Anwendungen GeoGebra und Cinderella runtergeladen ... TOP

Blender - Wozu ist das Baken? Ist das wichtig?

Habe eine Szene mit 1200 Frames mit einer Feuersimulation und habe die mal baken lassen. Erstmal dauert es lange. Es bakt schon seit 45 Minuten und ist erst bei Frame 21 und der Ordner ist schon 2 GB groß. ( Der Ordner wird wahrscheinlich 120 GB nach dem Baken groß sein) Jetzt wollte ich mal fragen ob das Baken unbedingt notwendig ist? Oder ich es einfach die restliche Animation machen kann ohne zu baken?

...zur Frage

Importfehler bei Keyshot einer Solidworks 2014 Datei

Hallo,

Ich wollte gerade eine Baugruppe aus Solidworks 2014 importieren und zwar in mein Renderprogramm Keyshot. allerdings hat mir Keyshot eine Fehlermeldung angezeigt.

Dort steht: "Diese Datei enthält keine 3D Daten. Sie müssen möglicherweise Polygondaten aus ihrer Modellierungssoftware exportieren."

Nur leider weiß ich nicht wie ich diese Daten exportieren kann.

Falls sich jemand gut mit CAD Bearbeitung auskennt oder generell mit Computerprogrammen bitte helft mir weiter.

mfg flof50

...zur Frage

PC sehr langsam - system kaputt (windows10)?

Hallo. Im Vorraus: ich bin keiner der sich sehr gut mit Computer bzw mit Windows im generrelen auskennt. Das heißt ich bräuchte jemanden der die Frage etwas länger verfolgt oder mit dem ich über Skype etc. vielleicht sogar Kontakt aufnehmen kann um mir zu helfen.

Folgendes Problem: Seit ca 1 Monat ist mein PC recht langsam. Erstmal meine allgemeinen Hardwarespecs (eingesehen in Piriform Speccy):

Betriebssystem: Windows 10 Home 64-bit CPU: I7 4770 @ 3.40GHz Haswell 22nm Technologie RAM: 16,0GB Dual Kanal DDR3 @ 799MHz (11-11-11-28) Motherboard: ASRock H81M-HDS R2.9 (CPUSocket) Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX760 (MSI) Speicher: 931GB TOSHIBA DT01ACA100 (SATA) Optische Laufwerke: TSSTcorp CDDVDW SH-224DB

Ich besitze den PC jetzt ca 2-3 Jahre, also nicht sehr alt. Ich habe ihn in dieser Zeit mehrmals neu aufgesetzt.

Aber zu mein Problem: Seit ca. einem Monat läuft er recht langsam und ich bin am glauben das neu aufsetzen mittlerweile nicht mehr so viel bringt. Was heist er läuft langsam? Er fährt sehr langsam hoch, mittlerweile sogar recht lange. Bis ich überhaupt Firefox nutzen kann verstreichen schonmal 6-10 Minuten. Die Startprogramme hab ich im MSConfig schon aufs nötigste Reduziert d.h Meine Tastatursoftware (Razer), Avira (gut das ist etwas aufwendiger), und Skype (auch aufwendiger aber ich nutze es eben). Das wars.

Jetzt braucht es aber eben eine so lange Zeit und selbst das Zocken wird immer schwerfälliger.. sprich dort FPS Probleme wo es nie welche gab (Sogar in CS:GO!!!!)

Jetzt hab ich schon einmal ein wenig recherchiert das ich hier nicht komplett doof dastehe. In dem Chip.de Forum bin ich auf was sehr hilfreiches gestoßen:

Insgesamt hört sich das auf den ersten Blick wie ein kaputtes Dateisystem oder kaputte Systemdateien an.

  1. Schritt: Ereignisanzeige öffnen > Anwendungs- und Dienstprotokolle\Microsoft\Windows\Diagnostics-Performance\Betriebsbereit (letzteres doppelklicken).

Einträge mit der Ereignis-ID 100 ansehen, ob da Verursacher aufgeführt sind, die das Starten verlangsamen.

Dieser Beitrag stammt aus einem Vorumsbeitrag. Ich habe dort mal nachgesehen und alle Leisten mit der Ereignis-ID 100 sind entweder mit "FEHLER" oder "KRITISCH" versehen. Alle anderen (also 500 etc) sind mit gelben Dreieck und Ausrufezeichen versehen und mit dem Wort "Warnung".. Da kann ich mir selbst zusammenreimen das dass nicht gut ist.

Der Lösungsvorschlag im beitrag hat allerdings bei mir nicht wirklich funktioniert. (hier nochmal der Link: http://forum.chip.de/windows-7/pc-laeuft-einmal-sehr-langsam-1739398.html)

Die Datenträgerauslastung im Task Manager ist zudem ebenfalls Permanent bei 90-100 Prozent. Ein Task mit dieser Auslastung wird nicht angezeigt, der höchste ist meistens bei 4 MB/s Also: Irgendjemand eine Ahnung was ich machen kann? Erkärt sich irgendwer bereit mir vielleicht über Skype zu helfen?

LG Simon

...zur Frage

Welche CAD Programm ist für Metalltechnik geeignet?

Guten Abend zusammen Ich möchte wissen, welche CAD Programme für Metalltechnik also für Fertigung im CNC Bereich oft eingesetzt wird. Was unterscheidet sich AutoCAD mit Autodesk? Welches dieser Programme AutoCAD Inventor, SolidWorks oder Catia kennt ihr? Mit welches der Programme sollte man zum Üben anfangen, für Grundkenntnisse? Ich komme aus der spanenden Fertigung CNC Bereich und möchte mein Wissen in diesem Gebiet erweitern. Für eure zahlreichen Antworten bin ich sehr dankbar. Grüße

...zur Frage

Solidworks, Catia oder Creo für Zeichnungen?

Hallo zusammen,

bisher habe ich immer Solidworks zur Modell- bzw. Zeichnungserstellung genutzt. Nun hab ich die Möglichkeit auch CatiaV5 oder Creo (ehemals ProeE) zu nutzen.

Welches der drei CAD-Programme würdet ihr für die normgerechte Zeichnungserstellung von einfachen Baugruppen mit prismatischen Teilen und Normteilen empfehlen?

Bei Solidworks hab ich mich oft über seltsame Tücken geärgert, z.B. dass Ausbrüche erst nach mehrfachem Speichern und Laden richtig angezeigt werden.

Danke im voraus.

Alex

...zur Frage

Magen-Darm-Grippe: wann wieder zu Vorlesungen?

Hallo!

Ich hatte Sonntag Nachmittag Bauchschmerzen bekommen. Zuerst dachte ich, dass es von einem schlechten Lebensmittel kommen würde, nun kamen heute Morgen noch Erbrechen und Durchfall hinzu (die Bauchschmerzen sind immernoch da).

Da ich heute auch eigentlich zum Studentenjob hätte gehen müsse, habe ich mich krankgeschreiben lassen, da ich mit Lebensmitteln arbeite. In der Vorlesung war ich heute auch nicht, da es mir heute Morgen nicht gut ging.

Nun meinte meine Ärztin, das ich zwar unbedingt 1 Woche mindestens nicht arbeiten darf, zur Uni kann ich allerdings wohl wieder, wenn ich mich gut fühle.

Aktuell habe ich nichts außer Bauchschmerzen - wäre es schon möglich (ohne, das ich jemanden anstecken würde), das ich Morgen wieder zur Uni gehen könnte? Leider wäre ich dann auch von 6 bis 21 Uhr mindestens unterwegs, mal eben schnell nach Hause wäre auch nicht möglich, da sie weit weg ist.

Ich bin mir leider nicht sicher, wie genau das die Ärztin meinte. An manchen Stellen habe ich auch gelesen, das man nach 1 Tag ohne Symptome wieder zur Uni / Arbeit gehen kann, aber wie sieht es genau aus?

Ich bedanke mich schon mal!

Viele Grüße, eatupyourgreens

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?