maschen stillegen?

2 Antworten

zieh die maschen auf eine grosse sicherheitsnadel. und zwar die gesamten stillzulegenden maschen.

in den ersten 2 runden musst du, wenn du an diese stelle kommst, den arbeitsfaden fest anziehen, damit es hinterher kein loch gibt, wenn du mit den andern maschen weiterstrickst.

es gibt dazu videos auf Garnstudio.com

Was möchtest Du wissen?