Mascara auf weißem Strickpulli

2 Antworten

Vielleicht kannst du mit Bleiche noch etwas retten und der Mascarafleck geht raus. Bekommst du in jedem Drogeriemarkt. Erst an einer unauffälligen Stelle schauen, wie die Wolle darauf reagiert und, falls grünes Licht, den Fleck ganz vorsichtig von außen nach innen betupfen. Niemals im Kreis reiben oder so was, sondern wirklich nur von außen nach innnen tupfen. Ich hab mit Bleiche schon viele hartnäckige Flecken rausgekriegt, vielleicht hast du auch Glück. Bisschen einwirken lassen übrigens.

Wahrscheinlich hast du es verwischt.... Heiß auskochen wär noch ne Idee... Aber pass auf, dass der Pulli auf dafür geeignet ist..

Was möchtest Du wissen?