Marylandbrücke aus Metall kann man das Silber färben oder ähnliches?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unkompetente Antwort:

Also mit Farbe geht gar nicht. Was ich mir noch vorstellen könnte wäre ein Überzug aus demselben Materiel wie Füllungen sind, Das muss auch an deiner Brücke haften.

Auf der Foto scheinen mir die Metallteile sehr dick zu sein. Vielleicht, dass man da ein wenig abnehmen könnte und dann die Füllung draufmachen.
Du hast die Brücke bekommen, damit die Vorderseite original bleibt mit dem Zahnschmelz. Die Zähne werden jedoch mit den Jahren dunkler werden als die Umgebungszähne, andererseits blieb der Zahnschmelz erhalten, was ja wohl die Absicht war.

Du kannst noch immer dann einmal eine andere Brücke kriegen. Mit Kronen auf beiden Seiten des fehlenden Zahnes. Hat den Vorteil, dass optisch alles wieder wie neu ist, Nachteil ist die Pflege, die erstens intensiver sein muss (Interdentalbürstchen) und zweitens, wenn das Zahnfleisch (noch) weiter sich zurückbildet, der Zahnhals freiliegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das ein Foto von Deinen Kronen bzw. Brücken?
Da hast Du leider Pech - nachträglich kann man das Metallgerüst nicht mehr ändern.
Ich gehe davon aus, daß der ZA mit Dir vor der Behandlung besprochen hat, welches Material genommen werden soll. Eine Alternative davon wäre gewesen, eine Vollkeramische Adhäsivbrücke herzustellen.
In solch einem Fall wäre die beste Lösung ein Implantat gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

evtl. ist eine verkleidung mit kunststoff möglich ... das kann dir aber nur dein zahnarzt beantworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?