marvel kenner!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann dir nur zustimmen und sagen, dass ich das persönlich auch ziemlich sch... finde, dass diese beiden Fragen (Adamtiumklingen wieder da und Xavier auch) nicht aufgeklärt wurden. Es ist richtig, dass Xavier seinen Geist am Ende von X-Men 3 in den Körper eines Gehirntoten einsetzt, haben wir ja gesehen, aber wieso hat er in DOFP wieder seinen Körper, welcher von Jean in Millionen von Teilen gerissen wurde ??? Der Körper dürfte nicht mehr existieren. Und hätte Xavier ähnliche Kräfte wie Wolverine, wäre sein Körper nicht zerfetzt, da Wolverine sein Körper sich dagegen wehren konnte wie man am Ende von X-Men 3 sieht. Denn auch seiner würde zerfallen, wenn er nicht die Selbstheilungskräfte hätte. Nur diese retten ihn vor Jean und deswegen ist er auch der einzige der sie töten konnte. Ich muss einfach sagen, dass die X-Men Filme seit Erste Entscheidung sehr nachgelassen haben und immer schwächer werden, da immer mehr Kontinuitätsfehler auftreten. Und das nervt mich persönlich.

Warum Wolverine in der Zukunft (oder meinst du nicht DOFP?) die Krallen hat? Das ist die Frage, aber vielleicht wird das im dritten Stand-Alone Film geklärt.

Du solltest dir unbedingt die Abspänne von den Marvel Filmen ansehen (bei Origins sieht man da, dass Deadpool noch lebt), denn in X3 wird gezeigt, dass Charles seinen Geist in den Körper eines Gehirntoten (den man bereits vorher sieht) transferiert hat.

Was möchtest Du wissen?