Martin Rütter der Hundeprofi

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

war noch nicht bei mir 100%
kenn ich nicht 0%
war schon mal bei mir 0%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der hat eine HP http://www.ruetters-dogs.de/ dort gibt es bestimmt auch die Möglichkeit Kontakt zu ihn aufzunehmen.

Der finanziert sein Leben durch seine Hundeschule, natürlich kostet es etwas wenn er zu dir kommt oder Du zu ihn.

Er selber kommt soweit ich weiß aus Erfstadt, das liegt bei Bonn.

Er hat aber mittlerweile viele andere Niederlassungen mit von ihm ausgebildeten Coaches.

Wenn Du dich übers TV bewerben willst, wird es nichts kosten, dazu muß Du dich über die HP des TV Senders bewerben.

Der Mann ist echt gut, aber Sauteuer.

0
@Miezmaunz

der mann ist so gut, wie alle trainer, die es ab und an schaffen über ihren tellerrand zu schauen und die trainingsmethode auf den hund anpassen und nicht vom hund verlangen sich auf die methode einzustellen, die dem mensch am besten paßt.

0
@Miezmaunz

sauteuer? na, wieviel denn? wenn man so etwas sagt, muß man auch wissen, wovon man redet.

0
war noch nicht bei mir

Ich persönlich brauche ihn nicht, arbeite selber teilweise nach seinem System. Aber ich habe ihn kennengelernt bei seinen Seminaren. Du kannst aber davon ausgehen, daß er nicht selber zu dir kommt, sondern einer seiner Mitarbeiter. Günstig sind die nicht. Und es geht auch nicht so schnell, wie im TV. Da steckt ne Menge mehr Arbeit dahinter. Ist ein sehr netter Mensch, seine Arbeitsweise ist sehr gut. Und was das Wichtigste ist, er sagt auch, wenn er nicht weiter klarkommt. Fast jeder, der nach seiner Methode arbeitet, ist zu empfehlen. Wer der Beste für dich und deinen Hund ist, mußt du selber entscheiden. Für die einen ist er der Gott, für die anderen ein guter Verkäufer. Mein Hundetrainerausbilder arbeitet ähnlich. Da gibt es auch "Filialen" von. Hier der Link http://www.mensch-hund-coaching.de/

Im Fernsehn wird alles so verkauft, als wenn ein Tier nur 1 ...max 3 Wochen braucht um "geheilt" zu werden, da ich jemanden kenne, der mit Rütter und den nicht so erfolreich therapierten Hunden zusammenarbeit, weiß ich aus diesen gesprächen wie lange trainiert wure und nur ausgewählte Hunde im Fernsehn gezeigt werden...also bitte nicht alles glauben was os im Fernsehn "verkauft" wird. Es gibt genügend andere Hundetzrainer, die mit guten Methoden arbeiten und ähnlich erfolgreich sind wie Rütter. Ich finde Rütter ok, aber soooo neu sind seine Methoden nun auch wieder nicht. Das was wirkt ist die Klarheit und Direktheit wie er es den Personen am anderem ende der leine vermittelt. Er kommt dazu noch sehr smart rüber, alles das was Fernsehn liebt... Letzt endlich kann kein trainer der welt helfen, wenn ich selber nicht anfange die Hundesprache zu deuten bzw. klar und konsequent trainiere.... das "wie" lernt man auch in gutgeführten Hundeschulen oder Hundevereinen des VDH´s...einfach mal etwas goolen oder eine Anzeige im hiesigem Käseblättchen schalten und nach sehr krizischer Prüfung anfangen zu trainieren. Keine Wunder und Meister erwarten, dann sollte esn auch ohne teuren Rütter klapppen

0
war noch nicht bei mir

und wird bestimmt auch nie kommen. Ich finde ihn nicht so gut. Viele HH denken ja er ist das Who is Who der Hundetrainer. ABER er ist nicht besser. Wie @ordrana schon schrieb, er kann sich nur gut verkaufen. Vielleicht findest Du einen anderen Trainer in Deiner Nähe. Schau Dir erst mal die Trainingmethoden an und entscheide dann. Du kannst bestimmt viel Geld sparen.

Was möchtest Du wissen?