Marotten Rennradfahrer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zu 1: Weil sie so von den Autofahrern gesehen und wahrgenommen werden. Vor allem bei Fahrzeugen, die rechtsabbiegen wollen (... und oft leider nicht blinken) und fie Radfahrer schnell übersehen. Zu 2: Die Nutzung der Straße ist in der Regel sicherer. Ich persönlich nutze Radweg nur, wenn sie auch in Fahrtrichtung liegen, eine geteerte Oberfläche haben und eben sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Ganz einfach: weil sie es können.

2. Es ist arg gefährlich, sich auf dem Radweg zu bewegen, wenn man mit Tempo 40-50 auf einem Rennrad fährt. Um wirklich zum stehen zu kommen braucht man da knapp 30-40 Meter und Autofahrer haben die Angewohnheit, Fahrrad-, Rennrad und Mofafahrer gerne auf dem Radweg zu übersehen oder zu ignorieren. Komischerweise haben die Rennradfahrer dann keine Lust angefahren zu werden oder in Fahrertüren zu fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hornet260
09.04.2016, 14:44

Zu Punkt 1: Das ist keine Begründung. Ich könnte auch ständig die Scheibenwaschanlage starten wenn ich die Überhole, mache ich aber nicht, weil ich Anstand habe.

Zu Punkt 2: OK, die Geschwindigkeit ist gewiss tatsächlich höher, unter diesem Aspekt räume ich da gerne Verständnis ein. Danke für die Erklärung.

0

Vielleicht fahren Rennradfahrer auch auf der Straße weil man nie weiß wie der Radweg weitergeht und wenn ein Kiesweg oder so kommt ist die Fährt eben dabei. Da will.man Eben auf Nummer sicher gehen und außerdem ist es schwierig weil man wie schon gesagt wurde auch nichz so schnell bremsen kann wenn ein normaler Radfahrer anhält oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hornet260
09.04.2016, 20:48

Nunja, dafür ist es ja eben ein Radweg, entworfen , geplant und gebaut für millionen Euro von Steuergeldern. Aber nein, die im Trikot fahren daneben! 

0
Kommentar von sabschlab
13.04.2016, 12:15

Vielleicht weil die Fahrradwege total beschissen ausgebaut sind!! Und da Menschen spazieren gehen die dort nicht hingehören!!

0

Hat wahrscheinlich ähnliche Gründe weshalb sie dezent fluchen, wenn sie an Anstiegen/Hügeln von Rentnern mit E-Bikes überholt werden. :-D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Biebon505
09.04.2016, 15:18

ich weis ja net was du für rennradfahrer hast aber mir passiert des nie

0

Einen trainierten Rennradfahrer kann man mit einem EBike nicht überholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?