Marktwert iPhone 4s?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm die 85€ von einer seriösen ankaufseute!

Hast du zwar 15€ weniger, aber du hast danach keinen Ärger!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Personx11
05.07.2016, 23:51

xD ich bin armer Student

1

Oder ich würde die iPhones für 100€ in eBay reinsetzen und wenn die da nicht bezahlen, kannst du nach 4 Tagen einen Fall wegen eines nicht bezahlten Artikels öffnen und dann hat der Käufer weitere 4 Tage Zeit und wenn er dann immer noch nicht zahlt, kriegt der einen Vermerk, du deine Verkäuferprovision zurück und könntest rein theoretisch den Artikel erneut einstellen. Wenn du PayPal anbieten willst, versuche den Artikel so präzise wie möglich zu beschreiben, dann kann dir keiner was.

Ich bin auch am überlegen, ob ich mein iPhone verscherbeln soll und mir von dem Geld ein Wiko-Gerät mit Android zulege.

Mit freundlichen Grüßen
BVB565

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Personx11
06.07.2016, 11:58

Meinst du man würde bei eBay eher 100€ bekommen als bei den Kleinanzeigen ?
Allerdings müsste man dann ja wieder 9% provisionsgebühren an eBay drücken, daher wollte ich es eigl so verkaufen. Aber mit 90€ wär ich noch zu Frieden.

0
Kommentar von BVB565
06.07.2016, 16:54

Ja. Bei eBay kriegt man das eher verscherbelt.

Mit freundlichen Grüßen
BVB565

0

100€ sollten es schon noch bringen wenn Zustand und Akku top

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Personx11
06.07.2016, 08:08

Der eine Akku ist noch 80% ok und der andere ist runter der hat nur noch 65%... Soll ich da nochmal investieren und die wechseln ? Reizt das Käufer ?

0
Kommentar von Nemo75
06.07.2016, 08:35

Nein lohnt nicht.  Das was weniger hat auch für weniger verkaufen.

0

Was möchtest Du wissen?