Marketing "wichtiger" als andere Unternehmensbereiche?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ohne Kunden geht es eben nicht. Die müssen von einem Angebot wissen, damit wäre der Teil des Marketing von enormer Wichtigkeit.

Die Frage ist die Ausrichtung des Unternehmens. Stichwort Unternehmensphilosophie. Ein unterschätzter Bereich der Unternehmensführung.

Nicht nur im Hochpreissegment kann natürlich auch die Materialwirtschaft vorne anstellen. Gerade bei Qualität, Ökologie oder sozialen Komponenten (z.B. keine Kinderarbeit) kann man dies sehen. Besonders innovative Unternehmen neigen in Bereichen dazu.

Controlling ist ohnehin alter Wein in neuen Schläuchen. Viele Unternehmen werden auf Kostenoptimierung gefahren. Das ist sogar ein seit dem Mittelalter (vielleicht sogar schon davor) gebräuchliches Verfahren.

Zu Deiner spezielleren Frage - Marketing. Was ist das Marketing? Welche Marketinginstrumente stehen überhaupt zur Verfügung?

Alle genannten Bereiche sind inhaltlich stark vernetzt. Daher beeinflussen sie sich auch gegenseitig. Sie können sich sogar in der Wirkung verstärken.

Es ist die Frage an die Geschäftsführung, welcher Bereich wird als Schlüssel zu Findung von Entscheidungen bestimmt.

Die Dummheit der gerade der Unis liegt darin, dass sie immer die Modethemen zum wichtigsten Element stilisieren. Wer sein Produkt und die Zielgruppe wirklich kennt, der wird sich danach entscheiden mit welcher Wichtigkeit welcher Bereich ausgestattet wird. Verzichten kann man auf keinen Bereich.

In Zeiten von Überangeboten steigt natürlich die Bedeutung des Marketing, denn letztlich muss man beim Kunden erfolgreich sein, um den sich in der Regel auch andere bemühen. Es kommt dann auf die Marktanalyse an, welche Instrumente man als eigene Stärke sieht und ausbaut. Das kann z.B. auch der Preis sein bei einem anderen Angeboten gleichwertigen Produkt. Das kann eine Produktsonderheit sein, die eine größere Gruppe der Interessenten besonders anspricht. Die Analyse wird ja in Schichten gemacht. Am Anfang steht die Erhebung, wie der Markt überhaupt aussieht, welche Anbieter dort aktiv sind und mit welchen Strategien. Was interessiert die Kunden am meisten und was vernachlässigen andere usw.. Im weiteren Verlauf heißt es, bei den eigenen Kunden am Ball zu bleiben und den Stamm auszuweiten oder Nebenprodukte auf der Basis des Hauptproduktes zu platzieren, die neue Kunden erschließen. Es bleibt aber immer ein Team, in dem jeder jedem zuarbeitet.

Kann man nicht pauschal so sagen. Kommt auf verschiedene Faktoren an. In einem traditionellen Haus ist sicherlich das Marketing weniger wichtig. Für "hippe" Firmen ist dafür das Marketing das ein und alles. Bspw. Apple lebt vom Marketing, daher auch die horrenden Verkaufspreise. Die schaffen es mit ihrer Marketingabteilung neue Bedürfnisse beim Menschen zu schaffen, wo jeder denkt er brauche dieses Gerät. --> die könnten per App steuerbare Toiletten verkaufen und viele "Idioten" würden dies hypen.

Marketing wurde m.M.n. aber wichtiger in den letzten Jahren, da das Marketing meist der 1. Schritt der Differenzierung ist und der potenzielle Kunde gesteuert werden kann. 

Die Bereiche sind als gleichwertig anzusehen.

Was nützt das beste Marketing, wenn die Produktion es nicht schafft, die Nachfrage zeitnah zu befriedigen?

Oder die Produktion könnte mehr leisten, das Marketing schafft es aber nicht, das Produkt entsprechend im Markt zu platzieren?

Nein, das beste Marketing bringt nichts, wenn die eigentliche Arbeit nicht ordentlich gemacht wird. Wenn die Produktion oder die Dienstleistung exzellent abläuft und sich ganz klar in ihrer Qualität von Wettbewerbern unterscheidet, kann in manchen Fällen sogar auf Marketing verzichtet werden, weil oft Mund-zu-Mund Propaganda Kunden bringt. Z.B. gibt es im Bereich der Gastronomie viele Betriebe, die gänzlich auf Marketing verzichten und Neu- und wiederkehrende Kunden über Empfehlungen erhalten. Schau mal bei Google Scholar nach der Bedeutung von viralem Marketing, ich bin mir sicher, dass sich etwas an Literatur finden lässt.

Ich bedanke mich für die tollen Antworten!

Hi, ich finde es ist ein super wichtiges Thema was von sehr vielen viel zu wenig gesehen wird.

Was bringt einen das beste Lokal oder eine Idee wenn man keine Besucher oder Interessierte dafür findet?
Bevor man eine Idee oder ein Business macht, sollte man genau sehen was die Zielgruppe ist und entsprechend Marketing betreiben.

Dazu zählen SolcialMedia oder Google Adsense.

Was möchtest Du wissen?