Markensmartphone oder NoNamesmartphone?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

klar sind alles gute Handys, das mobystel ist auch gut, aber wenn du noch 2-3 Monate wartest kannst du dir für 300-350 das nächste Nexus Modell kaufen, das wird dann für sehr wenig Geld die neuste high end Hardware haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin bei teurer Elektronik wie sowas früher mit Billig-NoName-Mist mehrfach auf die Nase gefallen. Aus Erfahrung kann ich sagen, mit Marken (und nicht gerade dem billigsten davon) fährt man besser/sicherer. Ich geb lieber etwas mehr Geld aus aber hab danach was, was auch ordentlich funktioniert und hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Außer dem Logo und dem Preis gibts da nicht besonders viele Unterschiede! (hab selber NoName Handy und bin bis jetzt zufrieden :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Mobistel ist absolut zu empfehlen, obwohl du mit dem Motorola auch nichts falsch machen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?