Markenrechtsverletztung ebay Auktion - Bekomme ich eine Abmahnung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Siehe Antwort von dresanne. Über das VeRI Programm können sich Inhaber von Markenrechten bei eBay registrieren

http://pages.ebay.de/vero/

Solche eBay Accounts erhalten besondere Rechte. Man kann damit Angebote melden und der eBay-Support löscht die entsprechenden Auktion. Die Daten, mit denen Du Dich bei eBay angemeldet hast bekommt im Falle einer Rechtsverletzung auf diesem Wege auch der Rechteinhaber.

Erfolgt eine Löschung Deines Angebotes solltest Du tunlichst nicht den gleichen Artikel nochmal einstellen...Könnte Dir dann auf die Füße fallen.

Danke für Ihre Antwort. Denken Sie das könnte nun eine Abmahnung geben?

0
@KilaBlack

Was ich denke spielt keine Rolle.

Das hängt von dem Markenrechtsinhaber/dessen Rechtsvertreter ab. Die einen wollen Marktplätze wie eBay austrocknen, beschränken sich bei der Anwendung von Rechtsmitteln auf gewerbliche Anbieter/Kriminelle und andere Rechtsvertreter nutzen halt ihr Mandat um abzukassieren. Die mahnen durchweg ab.

3

Muss ich nun als privater Verkäufer mit einer Abmahnung rechnen?

Ja; das kommt noch auf Dich zu.

Tipp: Unterlassungserklärung nicht unterschreiben

Sicher? Private Verkäufer dürfen hierbei nicht abgemahnt werden. Es sei denn, sie verkaufen soviel, dass es als gewerblich gelten könnte.

0
@KilaBlack

Selbstverständlich können/dürfen private Verkäufer abgemahnt werden.

Es geht doch in Deinem Fall um Markenrechtsverletztung.

3

Denke trotzdem das es in diesem Fall nicht dazu kommen wird. Im Netz findet man zahlreiche ähnliche Fälle die meist ohne Abmahnung enden. Es wird lediglich das Angebot entfernt

0

Ebay hat es wahrscheinlich auf Geheiß des Markenninhabers entfernt. Hättest Du mal vorher recherchiert. Was da kommt, musst Du Dich überraschen lassen.

Ja man denkt sich dabei ja nix, wenn man es so sieht müsste man nahezu bei jedem Artikel vorerst nach den Rechten recherchieren.

0
@KilaBlack

So ist es aber leider, egal, ob Du Bücher (können indiziert sein) oder CD's, Kleidung oder Schuhe verkaufst. Die Abmahner stehen immer in den Startlöchern.

Es gibt bestimmte Marken, die dürfen nur ausgewählte Verkäufer verkaufen, vor allem neu. Hättest Du Dein Duftwasser als neuwertig eingestellt, äre das wahrscheinlich nicht passiert - aber neu geht nicht.

0

Warnhinweis Ebay - Patentverletzung - Frist - Rechtsanwaltkosten

Ich habe vor mehreren Wochen Ersatzzahnbürsten als Privatmann verkauft. Am 02.10.2014 habe ich einen Warnhinweis von Ebay bekommen. Dort beklagt eine Firma das ich bei der Auktion gegen Patentrecht verstoßen habe. Bisher habe ich aber noch keine Abmahnung erhalten.

1) Wie schnell muss die Abmahnung erfolgen ? (Können die mir auch noch nach einem halben Jahr oder länger eine Abmahnung ins Haus schicken)

2) Wenn ich nach Erhalt der Abmahnung meinerseits einen Anwalt beauftrage und sich die Abmahnung später als nicht berechtigt herausstellt ... Kann ich meine entstandenen Rechtsanwaltkosten der Firma in Rechnung stellen ?

...zur Frage

Ebay Abmahnung Porsche Fälschung?

Hallo,

ich habe bei ebay 3 Porsche Schlüsselanhänger angeboten. Diese habe ich als Privatverkauf angeboten. Ich habe nicht erwähnt ob es sich um originale oder nicht originale Schlüsselanhänger sich handelt. Ich habe heute eine E-mail von ebay erhalten mit folgendem Inhalt:

eBay

Ihr Angebot wurde entfernt: Markenrechtsverletzung - unautorisiertes Angebot

Guten Tag XXXXXX,

beim Überprüfen Ihres eBay-Kontos haben wir folgende Maßnahmen ergriffen:

- Angebote wurden entfernt. Eine Liste der Artikel, die wir entfernt haben, finden Sie am Ende dieser E-Mail.

- Mit Ausnahme der Verkaufsprovision haben wir alle Gebühren für Ihr(e) Angebot(e) gutgeschrieben.

Ihr Angebot wurde entfernt, weil uns der Rechteinhaber mitgeteilt hat, dass es sich beim angebotenen Artikel um eine Fälschung handelt. Wenden Sie sich bitte direkt an den Rechteinhaber um zu erfahren, warum er die Entfernung Ihres Angebots verlangt hat und ob Sie den Artikel wiedereinstellen dürfen.

Nähere Informationen zum VeRI-Programm finden Sie hier:

.....

Beachten Sie bitte, dass Ihr eBay-Konto bei weiteren Verstößen gesperrt werden kann. Wir haben volles Verständnis dafür, dass Sie diese Situation möglicherweise beunruhigend finden.

Der Rechteinhaber Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG oder ein von ihm beauftragter Vertreter hat eBay darüber informiert, dass durch Ihr Angebot seine/ihre immateriellen Rechte, wie Urheber-, Marken- oder sonstige gewerbliche Schutzrechte verletzt werden. Wenn Rechteinhaber eBay auf eine Verletzung derartiger Rechte hinweisen, sind wir unter Einhaltung bestimmter Kriterien gehalten, das betreffende Angebot zu entfernen. 

Falls Sie Fragen zu diesem Verstoß haben, wenden Sie sich bitte direkt an den Rechteinhaber Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG.

Die E-Mail-Adresse des Rechteinhabers lautet: 

andreas.kirchgaessner@porsche.de

Wenn Sie weitere Fragen haben, klicken Sie bitte hier:

.....

Folgende Angebote wurden entfernt:

162622733902 - Porsche Schlüsselanhänger Silber 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

eBay-Kundenservice

___________________________________________________________________________________

in der Artikelbeschreibung stand:

Luxus Schlüsselanhänger Porsche GOLD

Schlüsselanhänger aus Metall.

Gewicht 48 Gramm.

NEU!

PRIVATVERKAUF! KEINE GARANTIE! KEINE GEWÄHRLEISTUNG!

_______________________________________________________________________________

Ich habe die Artikel als Privatverkauf angeboten. Nun habe ich im Internet gelesen, dass Mahnungen in wenigen Tagen folgen. Kann ich dies verhindern oder wie gehe ich jetzt am besten vor? 

Ich bitte um Hilfe.

Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Abmahnung von Lubberger ∙ Lehment (Vertreter von Apple.inc)?

Hallo

Ich hatte Ladekabel für Apple iPhone auf Ebay.de verkauft. Im Sep/2017 wurde das Angebot durch Markmonitor gemeldet und zur Folge von Ebay entfernt. Danach hatte ich das Angebot nie wiedereingestellt.

Heute hatte mich der Rechtsanwalt von Lubberger Kanzlei angerufen und folgendes gesagt:

Schicken Sie mir die Einkaufsrechnungen der Ladekabel und falls Sie kooperative sind, werden meine Mandantin einen Abstand von weiteren Schritten nehmen.

Ich bin jetzt besorgt, dass ich eine Abmahnung von dieser Kanzlei erhalten werde und dann die höhere Kosten dieser Abmahnung bezahlen muss. Ich habe bereits einen Anwalt kontaktiert und wir haben eine vorbeugende Unterlassungserklärung formuliert, da wir evtl die höhere Kosten sparren werden. Mein Anwalt hat mich versichert, dass die Apple.Inc geht in den seltensten Fällen vor Gericht und wichtig für sie ist, eine Unterlassungserklärung zu bekommen.

Meine Frage ist, kann ich eine Abmahnung erhalten, trotz der Tatsache, dass das Verkaufen schon seit 2 Monaten gestoppt ist?

Meiner Auskunft nach, man könnte eine Abmahnung rausschicken, nur wenn den Gesetzesbruch fortlaufen ist, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?