Marke schützbar?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt das Markengesetz,  Vorschriften aus BGB und HGB , sind wichtig. Die Anmeldung geschieht, mit einem Anmeldeformular, beim Deutschen Patent und Markenamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst kannst du davon ausgehen, dass man einen Namen als Marke schützen kann. Das Markengesetz macht allerdings noch einige Vorgaben. Z.B. muss der Name unterscheidungskräftig sein und nicht nur rein beschreibend. Schau mal auf die Seite vom DPMA, die erklären die Anforderungen gut. Eine super Hilfe gibt es auch auf dieser Seite, kann ich nur empfehlen. http://www.markego.de  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newby2016
06.07.2016, 20:14

Könnte man also beispielsweise auto-bewertung.de, auto-bewertung oder auto bewertung nicht als Marke anmelden?

0
Kommentar von newby2016
09.07.2016, 15:19

??

0

Wenn du damit eine Dienstleistung "Autobewertung" anmeldest, dann nicht. Dann wäre der Name rein beschreibend. Such nach einem Namen der nicht beschreibt was du machst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?