Mariniertes Schweine Nackensteak von der Frischetheke : Haltbarkeit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde es bedenkenlos essen. Nach dem Braten und anschneiden kannst du nochmal schnuppern, ob es so riecht wie immer. Und dann "Guten Appetit".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Einlegen dieser Produkte in eine Marinade ist in der Tat sowohl der Vorteil als auch der Schwachpunkt (letzteres, was die Prüfung der Verzehrsfähigkeit anbelangt). In der Regel sind Marinaden mehr oder weniger sauer gehalten, wodurch die Haltbarkeit positiv beeinflusst wird. Bei den von dir angegebenen Eckdaten hätte ich zunächst einmal keine Bedenken. Wenn du das Fleisch gut durchgarst, sehe ich da keine Gefahr.

Guten Appetit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sollte kein Problem sein.

Wenn Du mariniertes Fleisch aus der Selbstbedienung kaufst, ist das ja auch immer ein paar Tage haltbar.

Und Du wirst es kaum bei einem Speed-Rennen im Motorraum Deines Autos gehabt haben ;-)

Also ich würde es bedenkenlos in die Pfanne hauen.

Guten Appetit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Locker! Das kannste übermorgen auch noch essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Problem, ist locker noch gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?