Marienkäferplage

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einfach lassen? Mein Bad ist voll mit den Viechern. Wie Schaben sitzen sie nicht nur in jeder Ecke, auch auf den freienflächen sammeln sie sich in Trauben. Ich dusche jedes Mal mit meheren Exemplaren, werde bei jedem Klogang von fliegenden attakiert. Früher hab ich mich über jeden "Glückskäfer" gefreut, jetzt ekelts mich nur noch. Mein Bad ist zu klein für mich und 200 Marienkäfer!

Yu Lys Methode ist gut, aber sehr arbeitsaufwändig. Mein Vorschlag: einfach ignorieren! Ich versichere Dir, sie überfallen Dich nicht des Nachts und saugen Blut ;o), sondern verharren still, bis es wieder Frühling ist. Ich lebe schon Jahre in friedlicher Koexistenz mit mal mehr, mal weniger überwinternden Marienkäfern. Ich behaupte einfach, es seien "Glückskäfer"! :o)

du kannst sie mit einem staubsauger "einsammeln" und draussen wieder aussetzen. nimm dazu einen neuen beutel und stell den sauger auf die niedrigste stufe. dann bring den beutel in eine gegend, wo bäume und büsche sind, beutel aufschneiden und freilassen. es ist noch warm genug, dass sie sich einen neuen platz zum überwintern suchen können. den rolladenkasten am besten noch mit essigwasser auswaschen.

Das kannst du machen aber bestell schon mal nen neuen Staubsauger, die Idee hatte ich auch allerdings ohne das Vorhaben diese danach auszusetzen, allerdings bin ich nur bis zum zweiten Fenster gekommen, danach war mein Staubsauger mit einer klebrigen Masse (vermutlich ein abgesondertes Sekret) verstopft und funktionierte nicht mehr.

0

Haben Sie mehr als 7 Punkten kanst du davon ausgehen das es der asiatische Marienkäfer ist. Und somit eine Plage für Europa! Der asiatische Käfer vertreibt unseren heimischen...Ausserdem sehen die asiatischen einfach nur eklig aus finde ich :

Mein RAT :

Einsaugen,drauftreten.. Du wirst sonst nächstens jahr doppelt soviele haben.

Lass sie doch einfach da. Im Frühjahr verschwinden die von ganz allein wieder.

eben nicht

0
@Domekoe

Warte einfach noch etwas. Ist ja noch nicht so richtig Frühling. An manchen Tagen zumindest.

0

Auch von mir der Rat: Lass sie einfach wo sie sind - sie tun Dir nichts und im Frühjahr gehts dann wieder auf Blattlausjagd....

Was möchtest Du wissen?