Maria Magdalena - Büßerin?!

3 Antworten

Maria Magdalena war eine Jüngerin von Jesus, sie gehört zum engeren Kreis und wird öfters in der Bibel erwähnt. Jesus soll aus ihr 7 Dämonen ausgetrieben haben, weshalb sie ihm nachfolgte. Über die Jahrhunderte wurde aus ihr "die Sünderin" (was H u r e bedeutet => Die Heilige H u r e) was aber nicht durch Überlieferungen belegt werden kann. (auch nicht außerhalb der Bibel) Im Mittelalter kam die Theorie auf das sie die Ehefrau oder Geliebte von Jesus sein könnte, wofür es aber auch keine Überlieferungen gibt.

Büßerin würde eigentlich nur bedeuten das sie ihr früheres verfehltes Leben bereut (Buße tat) und ein neues Leben began.

21

das hat die Kirche so dargestellt, weil sie frauenfeindlich ist. Di Apostel mochten sie nicht, da sie von Jesus bevorzugt wurde. Am 03.06. 2016 hat der Vatikan Maria Magdalena als Apostelin der Apostel anerkannt und ausgezeichnet. Somit ist alle Schuld von ihr getilgt.

0

Das Wort "Buße" beinhaltet, dass man für etwas "bestraft" wird (Bußgeldkatalog).

Die Übersetzung wäre richtiger: "zur Reue kommen".

Bei jedem Menschen sollte eine euchte Reue stattfinden (Mt.3,8) , denn diese wird benötigt, um in das Reich Gottes zu kommen (2.Kor.8,10).

Übrigens: alle Menschen haben gesündigt und sollten zur Reue kommen (Röm.3,23), weil durch die Sünde alle den Tod verdient haben (Röm.6,23).

Papst Gregor der Große macht sie zum "sündhaften Weib".

Zitat: "Wir glauben, dass sie, die Lukas ein sündhaftes Weib, Johannes aber Maria nennt, jene Maria ist, aus der, nach dem zeugnis des Markus, sieben Teufel ausgetrieben wurden."

Papst Gregor der Große

Sie wird danach oft als Sünderin dargestellt, aber ob sie wirklich zu Recht so dargestellt wurde ist nicht klar. Sie wurde nur dazu gemacht. auf jeden Fall ging es mit Papst Gregor los ;-)

21

inzwischen ist sie rehabilitiert. ist am 3.6.2016 als Apostelin der Apostel vom Vatikan anerkannt.

0

Gibt es das 5. Evangelium?

So, zuerst mal an alle die hier schreiben, ich würde irgendeinen Humbug hier schreiben - Falsch gedacht! Ich habe mir eine Doku über ein 5. Evangelium angesehen und dort kam vor, dass Wissenschaftler und Forscher sich sicher sind, dass in diesem Evangelium , das verschollen ist, eine Hochzeit von Jesus mit Maria Magdalena zu finden ist. Außerdem ist dort angeblich auch gesagt worden dass Jesus Kinder hatte. Ich persönlich glaube wirklich daran, dass es dieses Evangelium gibt, und dass das mit Maria Magdalena und den Kindern stimmt. Doch warum hält die Kirche das verborgen ? - Weil das sonst die Macht der Kirche beeinflussen und etwas in der Geschichte der Bibel ändern würde! Aber ist dieses Evangelium in den Apokryphen? Wenn ihr mir weiterhelfen könnt (sinnvoll) , dann schreibt mir doch! Aber stellt nicht meine Frage infrage! Außerdem - wenn wir mal ehrlich sind geht es der Kirche nur um Macht -

Danke ,

LG Pascal

...zur Frage

Warum werden Männer in der Werbung oft als Deppen dargestellt?

Ich sehe oft Werbespots, in denen Männer als Idioten oder Deppen dargestellt werden, die unbeholfen, tollpatschig oder dumm agieren, während die Frauen cool, überlegt, souverän und schlau präsentiert werden. Ist das ein Ergebnis der herrschenden Emanzipations- bzw. Feminismuswelle? Warum wird das von der Werbeindustrie so gemacht? Als Mann kommt man sich da irgendwie ver****** vor.

...zur Frage

! Christliche Filme Suche Ich!

Hallo,

ich suche christliche Filme.Also nicht so Bibelfilme über Jesus,Maria Magdalena,Josef und so weiter.Sondern Filme über Christen,die Jesus gefunden haben oder die Erste Liebe zu Gott verloren haben und soo.Es soll auf jeden Fall mit Glauben zu tun haben.

Ich danke für Antworten

Jenniii (:

...zur Frage

Warum wird Maria (Gottesmutter) immer mit rote oder blaue Gewänder dargestellt?

Mir ist das heute in der Kirche aufgefallen und wüsste gerne wieso das so ist.

Danke!

...zur Frage

Warum soll man hier diesen Missionen machen?

Hat Gutefrage.net zu wenig user? Wandern alle zu Facebook und Co ab?

...zur Frage

Warum heißt das Buch Maria Magdalena von Friedrich Hebbel so? Gibt es Parallelen zur Maria magdalena aus der Kirche?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?