Margen in verschiedenen Branchen?

4 Antworten

Kfz-Branche liegt zwischen 10 und 20 %, je nach "Marke" und Modell.

In der Gastronomie sollte es das 3-fache des EK sein

Mensch, ihr seid ja schneller als die Feuerwehr - alle Achtung und vielen Dank schon einmal!

@sommersonne123: Meine Marktanalyse dreht sich eigentlich um die Reisebranche (andere Branchen-Margen "nur" zum Verlgeich). Daher wäre es klasse, wenn du mehr dazu weißt! Wenn möglich mit Quelle, damit ich es zitieren kann...

Danke!

Gehaltsvorstellung (Einstieg) - Fachlagerist - Baden Württemberg

Moin! Komme frisch aus der Ausbildung als Fachlagerist. Nun hab ich nich beworben und eine top Stelle entdeckt, bei der ich dachte sie nie zu bekommen weil das Unternehmen sehr bekannt ist. Beim Probearbeiten fand ich es zu dreist/riskant andere Mitarbeiter zu fragen, was die so verdienen. Deswegen jetzt an euch die Frage. Was kann ich als Einstiegsgehalt bei einem relativ namhaften Unternehmen vorschlagen???? Jeden falls habe ich mir 1.800 Brutto als Minimum vorgenommen. Es gibt ja bei verschiedenen Branchen Zuschläge .. Die Firma hat mit Lebensmitteln, Medikamenten und Umschlag zu tun.. gibt es mit sowas auch Späßen? Merci

...zur Frage

Wenn eine große Firma in ganz verschiedenen Bereichen tätig ist, gelten dann unterschiedliche Branchen-Tarifverträge für die Mitarbeiter?

Zum Beispiel: Automobil-Konzern ( vorwiegend Metallbranche) betreibt auch eine Finanzierungsbank. Gilt dann für die Mitarbeiter der Bank-Sparte auch der Tarifvertrag mit der IG Metall? Oder der von Verdi? Oder ist das von Auto-Konzern zu Auto-Konzern völlig unterschiedlich? Anderes Beispiel: Baufirma (IG Bau) baut teilweise auch Baumaschinen und verkauft diese dann, ohne sie selbst zu benutzen ( IG Metall?).

...zur Frage

Suche Firmendatenbank zur Recherche von Firmenadressen, ähnlich wie die von Hoppenstedt

Suche eine kostenlose Datenbank, in der man Firmenadressen nach Branchen suchen kann. Habe vor längerer Zeit mal eine Gute gefunden gehabt. Finde sie jetzt aber leider nicht mehr wieder. Da konnte man eine Branche eingeben und die gefundenen Unternehmen wurden untereinander aufgelistet. Das fand ich sehr schön. Vielleicht kennt ja jemand von Euch die Seite. Das wäre sehr hilfreich.

Gute Datenbanken, die ich aber schon kenne sind auch noch:

  • abconline.de
  • adressennet.de
  • bfr.de
  • bundesanzeiger.de
  • firmen.de
  • firmenwissen.de
  • industrystock.de
  • maschinenbau.de
  • VDMA.org
  • waermepumpe.de
  • yourfirm.de

  • die IHK-Datenbanken sind mir auch bekannt

Habt noch einen schönen Abend!

Gruß Holly

...zur Frage

Unternehmung bei Regen

Hallo, Ich habe schon das Forum durchsucht aber leider keine passende Antwort gefunden. Deswegen habe ich mir mal einen Account gemacht, um vielleicht welche zu bekommen.. ;)

Also zu meiner Fage: Mein Vater und meine 2 Brüder sind aus dem Haus und jetzt sind meine Mutter und ich zu Hause. Normalerweise unternehmen wir etwas (Mutter-Tochter-Tag sozusagen ^^) wie klettern oder Fahrrad fahren. (so lange es nicht ZU anstrengend wird xD) Aber heute ist leider ein totaler Regentag wie bei jedem anderen Ort in der Umgebung auch... Ich habe ihr schon Schwimmbad vorgeschlagen aber sie ist noch ein wenig erkältet und möchte deswegen nichts mit Wasser und so machen. Und es sollte wenn möglich im Rahmen des Möglichen bleiben, was die Kosten angeht. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ein kleiner Tipp am Rande: ich bin 14 und sie 47 :)

Danke schonmal für sinnvolle Antworten!

MfG ~LoveAppy

...zur Frage

Welche Wohnungsunternehmen / Hausverwaltungen sind empfehlenswert (Berlin)?

Hey Leute,

bin seit einer Zeit auf Wohnungssuche in Berlin. Habe dabei von verschiedenen Seiten Kritiken zu größeren oder präsenten Wohnungsunternehmen gehört. Habt ihr persönlich Erfahrungen mit dem einen oder anderen Unternehmen? Welche könnt ihr empfehlen? Was haltet ihr von Vonovia, Core Immobilien Management, Harry Gerlach oder GMRE?

Wäre über alle Arten von kurzen Erfahrungsschilderungen dankbar.

Schönen Abend euch noch :)

...zur Frage

Höchster Wirtschaftsabschluss?

Ich weiss, dass das eine Frage ohne 100% richtige Antwort ist.
Aber folgendes: Ich habe meine Lehre mit Berufsmaturität in der Schweiz bei einem grossen Pharmakonzern absolviert. Nach meinem aktuellen Abschluss kann ich an jeder Universität studieren.
Ich interessiere mich für zwei Branchen: Banken- und Pharmabranche. In beiden Branchen strebe ich eine höhere Stelle in den Finanzen an. Dies aus dem einfachen Grund, dass ich für strategische Rollen besser geeignet bin als für exekutive Rollen.
Dafür benötige ich aber eine dementsprechende Ausbildung mit Studium. Meine Frage ist folgende: Welches ist das höchste international anerkannte Studium in Hinsicht auf auf berufliche Karriere in den Finanzen. Und: Ist das in den verschiedenen Branchen unterschiedlich?

Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?